PS2 Spielstände aus dem Internet

  1. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Moin,
    habe bereits die Suchfunktion benutzt, da ich mir sicher war einige Posts über dieses Thema zu finden. Leider habe ich nicht wirklich die Hilfe gefunden, nach der ich gesucht habe.

    Nun zur Frage:

    Ist es möglich im Internet downloadbare Spielstände bzw aktuelle Fußballdaten für PES etc. vom Mac auf die Playstation zu überspielen?

    Gibt es da eine Möglichkeit beide miteinander zu verbinden um Daten auszutauschen?
    Wäre die Netzwerkfähigkeit einer PS2 dazu im Stande oder unterstützt diese keine Daten-Transfer-Protokolle?

    Viele Fragen :)

    Danke im voraus
     
    BendixAmonat, 24.04.2006
  2. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Niemand Erfahrungen damit?
     
    BendixAmonat, 24.04.2006
  3. fantasma

    fantasmaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    geht über ne software CD für die ps2 keine ahnung wie die heißt?!

    sieht so aus!

    mac -> PS2 per ethernet verbindung aufbauen, ps2 software dingsbums cd rein :D und starten, dann kann man spielstände hin und ehr schieben!

    noch besser über externe USB festplatte da die spielstände druff und dann an die ps2 anschließen! muss aber ne kompatible FPsein zu PS2. (so hatte ich das gemacht bei PES4)
     
    fantasma, 24.04.2006
  4. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Antwort.
    Was für eine Platte hast du denn genommen?

    Ist es möglich die Platte im IceCube an die PS2 anzuschliessen?
    Und ist, wenn ich die externe Platte verwende, die Software noch nötig?

    Grüße
     
    BendixAmonat, 25.04.2006
  5. JoMicoud

    JoMicoudMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Das Ding, was du meinst, heisst XPort, Verbindung zwischen PS2 und PC. Schiebst in beide eine CD rein, bzw. startest das Programm am PC und kannst dann Spielstände hin und her schieben, und auch als Gameshark für Cheats verbinden. Die Software gibt es aber meines Wissens nach nicht für den Mac.

    Aber die Ethernet bzw. USB-Platten Variante muss ich mal ausprobieren. Vielleicht geht das ja auch über einen einfachen USB-Stick?!
     
    JoMicoud, 25.04.2006
  6. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Hab schomal versucht meien QDisk USB stick dafür zu verwenden, aber den hat die PS2 leider nicht erkannt! :(
    Aber vielleicht kann mein Ipod das ja *g*
     
    BendixAmonat, 25.04.2006
  7. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Ich habs gerade mal mit meiner Externen Maxtor 250GB Platte über USB versucht... leider ohne Erfolg.
    Kann mir irgendwie auch nicht vorstellen, dass das so geht. Wird wohl nur mir extra für die PS2 konzepierten Platten gehen.
    Was kostet denn so eine?
     
    BendixAmonat, 25.04.2006
  8. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    BendixAmonat, 25.04.2006
  9. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Hab mal ein wenig recherchiert :)
    Sollte jemanden das gleich Problem plagen, hier die meiner Meinung nach beste Lösung, die ich anwenden werde:

    Wenn man schon Geld für eine Art Verbindung zwischen Computer und PS2 ausgeben will, dann lieber kein Xport Kabel für 30 Euro, das wirklich nur für Spielstände ist, ausgeben, sondern wenn schon denn schon einen Netzwerkadapter kaufen (20 Euro bei Ebay) und eine interne Platte (am besten Maxtor) für die PS2. So ist man, abhängig von der Größe der Platte, bei 30€ bis 160€ und kann dazu noch online spielen :)

    Spielstände und auch ganze Playstationspiele kann man dann also auf die interne PS2 HDD kopieren und auch nutzen.

    Um de Spielstände etc vom mac auf die Platte zu bekommen, das Ding einfach in ein externes Festplattengehäuse packen und an den Mac anschliessen, Spielstände kopieren und alles wieder rückgängig machen.
    Die einzige Gefahr die ich nun darin noch sehe und zu der mir bisher niemand was sagen konnte ist die, dass die Playstaion2 formatierte Platte am Mac nicht erkannt wird. Da dies jedoch mit einer Doese geht, geh ich davon aus, dass es eigentlich doch auch mit meinem Powermac funktionieren sollte.

    Grüße
     
    BendixAmonat, 25.04.2006
  10. lol

    lolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    63
    und wie schickt sich die festplatte an, ihren weg in die ps2 zu finden?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PS2 Spielstände aus
  1. schie
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    582
  2. hind3
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    423
  3. ILOVEMYIBOOK
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    571
    ILOVEMYIBOOK
    02.09.2007
  4. NilZ
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    486
  5. impact303
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    603
    theonehorst
    19.04.2006