Benutzerdefinierte Suche

Grafik ps-Datei aus FH9 erstellen

  1. Al Terego

    Al Terego Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    342
    Nahmt zusammen.

    Wie erstelle ich unter OS X aus FreeHand 9 eine ps-Datei, die ich anschließend über den Distiller in ein pdf wandeln kann?

    Was ich aus diversen Gründen NICHT möchte:
    _ ein eps erstellen und es in den Distiller ziehen
    _ direkt als pdf exportieren

    Da ich nur einen Canon i560 Tintenstruller als Drucker angeschlossen habe und über diese Software in den Druckdialog komme, kann ich keinen PS-Treiber anwählen, den ich zur ps-Dateierstellung brauche.

    Was für tomatoes habe ich heute Abend auf den Äugleins?
    Dank und Gruß
    Al
     
    Al Terego, 30.11.2004
  2. Al Terego

    Al Terego Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    342
    Super.
    Endlich mal 'ne Frage, auf die keiner eine Antwort weiß. :D
    Al
     
    Al Terego, 01.12.2004
  3. ilja

    iljaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Du musst einen virtuellen Drucker unter Classic installieren (IMHO gibt es das bei den Adobe-Druckertreibern und heist Virtual Printer !?). Dann druckst Du Dein PS-File mit den Distiller-PPD Einstellungen und gut ist ;)

    Ilja
     
    ilja, 01.12.2004
  4. max_9.2.1

    max_9.2.1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    Du möchtest eine eps Datei erstellen, möchtest aber keien eps Datei erstellen?
    Hm... die .ps Dateien sind doch eps-Dateien, haben nur eine anderen Endung.

    Hört sich an, als hättest du keinen Acrobat Druckertreiber in der Auswahl...

    1. Starten Sie in Programme (Applications)/Dienstprogramm (Utilities) das Programm "Drucker Dienstprogramm"("Printer Setup Utility")
    2. Halten Sie die Wahltaste (Alt-Taste) und Drücken auf den Button "Drucker hinzufügen"
    3. Wählen Sie im Drop-Down-Menü "Weitere Optionen"
    4. Tippen Sie im Feld Gerätename: "Adobe PDF"
    5. Für Geräte-URI: "pdf://www.adobe.dom"
    6. Für Druckermodell wählen Sie "Adobe"
    7. Klicken Siehinzufügen

    Hab ich dich richtig verstanden?

    Max
     
    max_9.2.1, 01.12.2004
  5. ilja

    iljaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    eps ist nicht gleich ps!

    ... und er braucht einen Drucker unter Classic (FH 9).
     
    ilja, 01.12.2004
  6. max_9.2.1

    max_9.2.1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    Classic?

    Eine ps-Datei IST eine EPS-Datei.
     
    max_9.2.1, 01.12.2004
  7. ilja

    iljaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du unter X mit einem Classicprogramm arbeitest, hast du auch nur Zugriff auf die "Classic-Drucker".

    Just my 2 cents

    Grüße Ilja
     
    ilja, 01.12.2004
  8. Al Terego

    Al Terego Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    342
    Moin Ihr Schlaupilze. :D

    Ja nee, schon klar.
    eps ist nicht gleich ps. Ich kann momentan kein eps brauchen, weil ich ein 24-seitiges FH9-Dokument habe, dessen Inhalt nicht bis zum Seitenrand reicht. Und wenn ich unter Classic ein eps erstelle, so
    a_ wird nur der Seiteninhalt genommen, nicht das komplette Format
    b_ werden die Schriften nicht mitgenommen.
    Jajaja, ich hab schon einen unsichtbaren Rahmen um jedes Format gelegt, das Problem mit den Schriften bleibt trotzdem.

    Unter unter der Classic-Druckerauswahl habe ich den Canon-Struller, AdobePS und den normalen Laserwriter-Treiber. die letzteren beiden benötigen aber z.B. Apple Talk, da müsste ich unter X eine neue Netzwerk-Konfig machen, die ich dann jedesmal anwählen muss, nur um ein pdf zu erstellen aus FH9 wie gewünscht. Und kann dann nicht ins InterNetz. Sehe ich doch korrekt?

    VirtualPrinter ist im Classic-Systemordner drin. Ich kann ihn aber eben leider nicht anwählen, weil ich unter FH9 im Druckdialog nur den doofen Canon sehen kann.

    Thats my problem.
    So. hab ich Euch jetzt wenigstens ordentlich wuschig gemacht? :D

    Feuchten Gruß (hier fisselt's eklig vor dem fenster, bäh)
    Al
     
    Al Terego, 01.12.2004
  9. grafixx4u

    grafixx4uMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    Wenn ich mich recht entsinne konnte man im Druckendialog unter Sys9 "Als Datei sichern" wählen.
    Vielleicht hilft dir das weiter?
     
    grafixx4u, 01.12.2004
  10. max_9.2.1

    max_9.2.1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    Kannst du bei dir nicht den Adobe PDF Drucker auswählen
    und dann eine ps-Datei schreiben lassen?

    Also so, wie du unter (nativ) Classic mit Laserwriter/AdobePS
    eine PS-Datei erstellt hast?

    Bei mir geht das...
     
    max_9.2.1, 01.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datei aus FH9
  1. janeway45
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    272
    janeway45
    13.04.2017
  2. tari
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.394
    elChupete
    09.10.2015
  3. Kasay
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.298
    Vektorgarten
    22.10.2010
  4. salino
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    674
    Hilarious
    10.12.2004
  5. superburschi

    Freehand PS Datei aus Freehand MX

    superburschi, 11.02.2004, im Forum: Grafik
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.006
    John-George
    10.03.2004
Benutzerdefinierte Suche