PS CS2 JPGs speichern: ordner leer, JPGs erscheinen erst wenn SUCHE

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von peppermint, 22.12.2005.

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.367
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    hallo

    hatte grad wieder mal das ding, dass keine bilder vorhanden sind oder unsichtbar sind, wenn ich sie aus PS CS2 speichere. wenn ich apple+f mache und die namen der bilder eingebe, erscheinen sie kurz darauf.

    seltsam oder? ist das mein fehler? ich hab das ab und zu, auf allen rechnern auf denen ich bis jetzt gearbeitet habe, die letzten jahre, v.a. wenns schnell gehen muss, erscheinen keine bilder, dann muss ich erst mal danach suchen, dann kommen sie...
     
  2. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
    in dem Ordner ein Apfel-Shift-N reicht in der Regel auch. Der Finder vergisst einfach gerne mal die Darstellung zu aktualisieren. Ist das eine lokale Platte oder ein Servervolume? Welches System? Unter 10.4 ist das durch die Spottleid Indizierung nicht mehr so gravierend.

    MfG

    ThoRic
     
  3. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.367
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    ah ok, gut.

    lokal, interne pb platte, ganz neu.. 10.4.3
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen