Prozessorupgrade?

  1. Feuervogel

    Feuervogel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    :music
    Ich suche Antworten und Erfahrungsberichte für den ProzessorUpgrade und Video- KartenUpgrade.
    Warum will ich das machen?
    a) neuere und neue Powerrechner können offenbar OS 9.22 nicht mehr booten.
    b) Demzufolge ist es logisch und einfach, weil ich noch SCSI Geräte (FlachbettSanner und DiaScanner, Etikettendrucker und) die dazu notwendige lauffähige Software dazu habe, die nur unter gebootetem Mac OS 9.22 laufen.

    Vorhandene Hardware: G4 450 / APG. 1024 MB RAM, ATI Rage 128 Pro 16 MB Video Kartenspeicher, Apple Studio Monitor 21" (Röhre).

    Http://www.sonnettech.com bietet ProzessorUpgrade für meinen Rechner an.
    ebenso sollte es möglich sein, die ATI Graphic Karte durch eine leistungsfähigere zu ersetzen.
    Wer hat solche Hardware Upgrade schon gemacht?
    Ist es ratsam den Schritt zu wagen?
    Welches sind die relevanten Upgrademodelle?
    Welche Alternativen ergeben sich sonst noch

    Dank und Gruss für die Antworten
     
    Feuervogel, 30.10.2003
  2. breiti

    breitiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    ich hab da was nicht mehr so ganz aktuelles zu den prozessorupgrades
    guckstduhier

    selbst habe ich eine alte ati gegen eine 8500er radeon getauscht und bin sehr zufrieden, trotz meiner 466 lässt sich UT ganz ohne probleme spielen und lässt einiges im finder schneller schneller weden dank quarz extreme
     
    breiti, 30.10.2003
  3. Herbstprinz

    HerbstprinzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Original geschrieben von Feuervogel

    :music

    Ich suche Antworten und Erfahrungsberichte für den ProzessorUpgrade und Video- KartenUpgrade.

    Warum will ich das machen?

    a) neuere und neue Powerrechner können offenbar OS 9.22 nicht mehr booten.

    b) Demzufolge ist es logisch und einfach, weil ich noch SCSI Geräte (FlachbettSanner und DiaScanner, Etikettendrucker und) die dazu notwendige lauffähige Software dazu habe, die nur unter gebootetem Mac OS 9.22 laufen.

    Http://www.sonnettech.com bietet ProzessorUpgrade für meinen Rechner an.

    ebenso sollte es möglich sein, die ATI Graphic Karte durch eine leistungsfähigere zu ersetzen.


    Hi,
    mir geht es ganz genauso.
    Gehe auch mit dem Gedanken schwanger upzugraden.
    Liebäugle aber mit Powerlogix <http://www.powerlogix.com>
    Die haben speziell für den G4 AGP Karten, die die Performance der ATI Graphic Karte gleich mit verbessern sollen (L3 Cache). Neuen Speicher muss man auch nicht kaufen. Trotzdem noch ne Menge Kohle. In Germany sind die Karten nur gegen einen nochmaligen Aufschlag zu haben, die Preise könnten aber in der nächsten Zeit fallen.
    Benchmarks habe ich nicht gefunden. Die Rechner sollen dann aber ein bisschen schneller sein als die Original Apple-Rechner.


    grüße
     
    Herbstprinz, 30.10.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Prozessorupgrade
  1. speedy2006
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    555
    speedy2006
    03.04.2013
  2. leptoptilus
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.061
    leptoptilus
    22.06.2008
  3. headhunter
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.364
    allesaufdie7
    03.04.2008
  4. schernot
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    546
    Cousin Dupree
    18.10.2007
  5. Woomer
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    811
    Primotenente
    23.08.2006