Prozessor von meinem Powerbook 17" 1,33 piepst

Nussi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2004
Beiträge
20
Hi, seit gestern piepst mein Prozessor gleichmäßig im 2-Sekunden-Abstand. Hab nichts besonders gemacht, ich glaube ich hab nur seit langem wieder einmal neugestartet und dann war hier das piepsen. Es kommt vom rechten Lautsprecher und ich nehme an es ist der Prozessor. Das komische ist, dass dieses piepsen weggeht wenn der Prozessor mehr ausgelastet ist...

Hab das Powerbook jetzt fast 1 1/2 Jahre, kann man da irgendetwas machen bezgl. Garantie.
Oder jemand eine Ahnung was diese Piepsgeräusche bedeuten?
Muss ich mir ernsthafte sorgen machen das mein Prozessor den Geist aufgibt.

Aja und noch eins, ich hab jetzt in den letzten 5 Tagen ein bissschen mehr gespielt, wo der Prozessor halt immer voll ausgelastet war...

lg Nussi
 

peterli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.456
Nussi schrieb:
Hi, seit gestern piepst mein Prozessor gleichmäßig im 2-Sekunden-Abstand. Hab nichts besonders gemacht, ich glaube ich hab nur seit langem wieder einmal neugestartet und dann war hier das piepsen. Es kommt vom rechten Lautsprecher und ich nehme an es ist der Prozessor. Das komische ist, dass dieses piepsen weggeht wenn der Prozessor mehr ausgelastet ist...

Hab das Powerbook jetzt fast 1 1/2 Jahre, kann man da irgendetwas machen bezgl. Garantie.
Oder jemand eine Ahnung was diese Piepsgeräusche bedeuten?
Muss ich mir ernsthafte sorgen machen das mein Prozessor den Geist aufgibt.

Aja und noch eins, ich hab jetzt in den letzten 5 Tagen ein bissschen mehr gespielt, wo der Prozessor halt immer voll ausgelastet war...

lg Nussi

Hi Nussi

Ich habe gerade geschaut, bei http://www.pbfixit.com/Guide/ und soweit ich erkennen kann, sitzt die CPU auf der linken Seite. Du kannst ja selbst mal auf der Seite nach schauen. Vielleicht erkennst du genau was das sein könnte.

Beste Grüsse
 

Nussi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2004
Beiträge
20
was könnte dann dort sein?? hd?

aber wenn ich die prozessorleitung auf minimal stelle ist das geräusch leiser...

danke für den link
 

babaloo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2003
Beiträge
1.602
du meinst aber nicht etwa das fiepen, das man hört, wenn man in einem finderfenster in spaltenansicht z.b. eine filmdatei markiert hat und gleichzeitig die findervorschau aktiv ist?
 
Oben