1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prozess-Priorität ändern

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von Stefan, 17.12.2003.

  1. Stefan

    Stefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    4
    Aus dem Unix-Anfängerkurs ist mir noch undeutlich in Erinnerung, dass man verscheidenen Prozessen verschiedene Prioritäten zuweisen konnet ("nice" usw.). Wie siehts denn da mit unserem schönen Darwin aus, wie mache ich das da? Also einen Prozess, der im Hintergrund läuft, mit maximaler Priorität laufen lassen, z.B. beim Kodieren von Videodaten.
    Merci schonnmal.

    Ciao,
    Stefan
     
  2. surfklaus

    surfklaus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hi Stefan,

    der Befehl "renice" ist Dein Freund.
    Terminal --> man renice

    Gruß, Klaus
     
  3. surfklaus

    surfklaus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Einen habe ich noch ...

    unter defekter Link entfernt
    findest Du ein grafisches Interface dazu.

    Klaus
     
  4. Stefan

    Stefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    4
    Herzlichsten Dank.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen