[provokant] hört mir auf mit dem Weihnachts-Scheiß - besinnt Euch mal

cifera

Aktives Mitglied
Registriert
22.05.2009
Beiträge
5.105
… jeder sagt einem "Frohe Weihnachten" - woher wollen die Leute wissen, ob ich Weihnachten feiere? Woher wollen die Leute wissen, was ich davon halt? …

Da gibt es nur eine Lösung: den Leuten zuvorkommen und ihnen „schöne freie Tage“ oder ein „schönes Wochenende“ oder so wünschen. Am Samstag vor dem dritten Advent war ich im Supermarkt und hab der Kassiererin ein schönes Wochenende gewünscht, hatte den Eindruck sie war darüber erfreut, mal was anderes als die übliche Phrase zu hören bzw. selbst auch darauf verzichten zu können.

Wahrscheinlich haben solche Leute, die viele andere verabschieden müssen schnell einen Weihnachts-Overkill. Und irgendwie verstehe ich es auch nicht, was dann von dem eigentlichen Hintergrund übrig bleibt wenn es doch nur aus einem Massenzwang heraus passiert. Ob man nun an die ganzen Hintergründe glaubt oder nicht hat es in dieser Form doch irgendwie den Sinn verfehlt.
 

JanaH

Aktives Mitglied
Registriert
11.03.2005
Beiträge
1.510
Weihnachten? :noplan:

Sämtliche Einladungen ausgeschlagen. ✔
Einkaufen zum dreitägigen Verbarrikadieren. ✔
Der Kassiererin dabei aus tiefstem Herzen "fröhliche Weihnachten" gewünscht. ✔
In iTunes neuen intelligenten Ordner "no Christmas" erstellt. ✔ (Was aber gar nicht nötig war)

Alles wird gut.

Fröhliche Weihnachten!
 

Spuckie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.08.2007
Beiträge
1.925
Danke für das Statement!

Dazu habe ich die Feststellung gemacht, dass ja auch gerade an den Kassen die Leute oftmals das Maul nicht aufbekommen und einen Gruß, wie auch immer der ist, erwidern. Ich stelle hier oft mal´s fest, dass die Kassiererin sich freut, wenn man ein zwei Worte mit ihr über ganz belangloses unterhält und dann eben den schönen Feierabend, oder das erholsame Wochenende wünscht.
 

EamesBird

Aktives Mitglied
Registriert
14.05.2011
Beiträge
1.261
Dabei ist das doch eine Selbstverständlichkeit - sollte man meinen. :( Von mir bekommt ein Kassierer oder eine Kassiererin auch grundästzlich erst einmal ein freundliches "Hallo" und wenn man fertig ist ein: "Schönen Tag noch", "Schönen Feierabend", "Schönes Wochenende" - mit einem Lächeln. :)
 

JanaH

Aktives Mitglied
Registriert
11.03.2005
Beiträge
1.510
Dabei ist das doch eine Selbstverständlichkeit - sollte man meinen. :( Von mir bekommt ein Kassierer oder eine Kassiererin auch grundästzlich erst einmal ein freundliches "Hallo" und wenn man fertig ist ein: "Schönen Tag noch", "Schönen Feierabend", "Schönes Wochenende" - mit einem Lächeln. :)

So handhabe ich das auch.
 

Granny Schmitz

unregistriert
Registriert
28.03.2009
Beiträge
4.951
Wünsche allen Forenmitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest. Lasst es Euch gut gehen.
 

Spuckie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.08.2007
Beiträge
1.925
jetzt seid Ihr scheinbar bei Euren Vorbereitungen mit dem Fest eingespannt - gut so.

Ich hatte ja schon im Titel schrieben, dass ich diese Thread als Provokation sehe, kann ich jetzt ja sagen, dass ich mich hier amüsiert hatte, und auch jetzt gleich mal mein Weihnachten beginnen werde - schönes Essen, dann ein wenig die Beine lang mache und mich - hoffentlich - über Eure Statements weiter amüsieren. Wenn nicht, auch nicht schlimm, ein Buch ist immer in Reichweite.

In diesem Sinn - schöne Feiertage, lasst es Euch gut gehen und mögen Eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Gerhard


P.S. alt aber treffend ;-)

104040d1324733414-provokant-hoert-mir-weihnachten-mac-cartoon.jpg
 

Anhänge

  • weihnachten-mac-cartoon.jpg
    weihnachten-mac-cartoon.jpg
    59,4 KB · Aufrufe: 152

tafkas

Aktives Mitglied
Registriert
17.09.2005
Beiträge
3.400
Die Kinder fanden Weihachten auch nicht so toll:
.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Spuckie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.08.2007
Beiträge
1.925
der Hund hat sich tierisch über das Geschenk gefreut, aber es macht Angst, wie manch ein Kind reagiert.
 

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Registriert
05.04.2005
Beiträge
2.350
Ich mag Weihnachten und den Gedanken, der dahinter steckt: das reichhaltige Essen, die warmen alkoholischen Getränke, die süßen Naschereien, die arbeitsfreie Zeit auf dem Sofa, die Free-TV-Premieren großer Hollywoodfilme, das zusätzliche Monatsgehalt, die Mitarbeiterpräsente und die tollen technischen Geräte, die man geschenkt bekommt. Nur das religiöse Drumherum geht mir wie jedes Jahr auf den Sack.
 

Spuckie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.08.2007
Beiträge
1.925
...was gibt es denn bei euch in China zu essen?....:o

heute Schnitzel mit Kartoffeln und Gemüse - morgen einen Braten mit Rotkohl und Knödel, dann Stollen, Kekse, und später am Abend, wenn man keinen Süßkram mehr schafft, Essiggurken ;-))
 

EamesBird

Aktives Mitglied
Registriert
14.05.2011
Beiträge
1.261
Hört sich sehr gut an. Bei uns gibt es heute eine große leckere Pute vom örtlichen Bauern mit seeeehr viel brauner Soße und dazu Rothkohl und Knödel. Morgen gibts dann die Reste von heute. :D

...was gibt es denn bei euch in China zu essen?....:o

Die feiern dort neuerdings auch:

Araber und Chinesen kaufen die Weihnachtsbäume weg

Tannenbäume werden in diesem Jahr knapp und teuer: Araber lassen sich Bäume einfliegen, Chinesen ordern ganze Wäldchen per Kühlcontainer.
Quelle: http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,522161,00.html
 

Spuckie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.08.2007
Beiträge
1.925
Pute ist auch lecker - aber bei uns gibt´s den Braten traditionell erst am Weihnachtstag.
 

Yllia

Mitglied
Registriert
11.04.2007
Beiträge
593
bei uns gibs heute Käsefondue/Raclette
Morgen Hirschfilet mit Spätzle, Linsengemüse und grüne Bohnen
Am Montag dann Entenbrust mit Rotkohl und Kartoffelpü

Traditionell würde ich am liebsten heute Saure Zipferl essen... aber die kann mein Freund nicht ausstehen ^^ Schade....
 

ruppert

Neues Mitglied
Registriert
25.11.2011
Beiträge
45
mir geht das ganz schön auf den Zeiger, jeder sagt einem "Frohe Weihnachten" - woher wollen die Leute wissen, ob ich Weihnachten feiere? Woher wollen die Leute wissen, was ich davon halt?
Für das Gros der Menschen hier in Europa und den USA geht es doch nur darum, möglichst viel Geld in ein Geschenk zu stecken, dass der Beschenkte vielleicht gar nicht will - Hauptsache der kommerzielle Aspekt ist beachtet worden...

Nix verstanden. Geh doch, wenn dir unsere christlich geprägte Kultur nicht passt. Viel Spaß beim Ramadan!
 

Sym

Aktives Mitglied
Registriert
11.06.2003
Beiträge
2.263
welchen Baum?

Nein, ich bin kein Weihnachtshasser, aber die, die das Heucheln gehen mir auf den Zeiger.
Wir sind hier zu Zweien, meine Frau und ich, keine Kinder, keine bucklige Verwandtschaft die einem in der Zeit nervt. Gott sei dank. Was wir uns gönnen wollen, das gönnen wir uns dann, wenn wir es wollen und nicht am 24. Dezember, weil da das Schenken "Mode" hat...
Das klingt so, als würdet ihr genau das machen, was ihr machen wollt. Und das ist auch richtig so. Aber warum bist Du so unentspannt? Das passt da überhaupt nicht zu. Oder bist Du so Aggro, weil Du keine Kinder und keine bucklige Verwandschaft hast, die Du beschenken könntest? :)
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2004
Beiträge
11.232
Nix verstanden. Geh doch, wenn dir unsere christlich geprägte Kultur nicht passt. Viel Spaß beim Ramadan!

..sagt jemand, der erstens nicht weiß, wann Weihnachten ist und dem zweitens zu dem Thema auch nicht mehr einfällt als "Welche Geschenke habt Ihr bekommen?"...
 

Spuckie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.08.2007
Beiträge
1.925
Das klingt so, als würdet ihr genau das machen, was ihr machen wollt. Und das ist auch richtig so. Aber warum bist Du so unentspannt? Das passt da überhaupt nicht zu. Oder bist Du so Aggro, weil Du keine Kinder und keine bucklige Verwandschaft hast, die Du beschenken könntest? :)

keine Angst, ich bin ganz entspannt - es war mir ein Vergnügen Eure Reaktionen zu lesen und ich muss jetzt immer noch schmunzeln, wie wichtig doch Weihnachten und das damit verbundene Schenken ist.
Btw. wir hatten eben ein kleines Weihnachtsessen hier im Haus, meine Frau, meine Mutter und ich - passt - kein Stress, nur lecker essen.

@ruppert, wenn dann wird´s Zen, einverstanden?
 

Grettir

Aktives Mitglied
Registriert
02.04.2011
Beiträge
3.019
@ruppert, wenn dann wird´s Zen, einverstanden?
Und da regst Du Dich dann über die Feiern zum Geburtstag des Buddha, zum Geburtstag und Todestag von Nagarjuna, die Feierlichkeiten für die zahlreichen Patriarchen, die diversen Geister usw. und die endlosen anderen Rituale auf, oder?
 
Oben