Providerwechsel und Imap[Mail]

Diskutiere das Thema Providerwechsel und Imap[Mail] im Forum Mac OS Apps

  1. murri

    murri Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    Hi,

    ich hab ein Imapkonto mit zugehöriger domain.
    Nun bekomme ich bei einem anderen Anbieter fürs gleiche Geld auch gerade noch Webspace mit php und MySQL. Würde deshalb gerne Umziehen.

    Nun meine Frage, wie bekomme ich das hin ohne meine alten Emails zu verlieren.

    Kann ich ein backup meines Postfachs machen?


    LG Mo
     
  2. eml2306

    eml2306 Mitglied

    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Backup des Postfaches (bzw. aller IMAP-Postfächer, die Du eingerichtet hast) ist eine Möglichkeit (vorher sicherstellen, dass Du auch die kompletten Nachrichten runterlädst, nicht nur die Header, Outbox nicht vergessen, falls die auf dem Server liegt!) .

    Solltest Du die Möglichkeit haben, beim neuen Provider erst mal nur eine IP zu kriegen und die Domain später zu transferieren, geht es noch einfacher, indem Du beide Postfächer kurzzeitig parallel verwendest und die Sachen in Mail per Drag&Drop vom einen Account in den anderen verschiebst.
     
  3. ralfwenzel

    ralfwenzel Mitglied

    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Also, das ist zwar was ganz anderes, aber meinen Wechsel von web.de zu hamburg.de habe ich mit dem POP3-Sammeldienst gemacht. Von hamburg.de aus aufgerufen, habe ich Ordner für Ordner (damit ich nicht neu sortieren muss) die Mails rübergezogen, hat hervorragend funktioniert.


    Ralf
     
  4. dude69

    dude69 Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.11.2007
    Mit Thunderbird könntest Du die Mails aus Postfach A ganz bequem in die lokalen Ordner von TB kopieren. Anschließend dann wieder aus den lokalen Ordnern in Postfach B hochschieben. Kenne mich mit Mail.app zu wenig aus, um einen Weg damit aufzuzeigen... könnte mir aber vorstellen, dass es damit auch einen ähnlichen Weg geben wird! :)
     
  5. ralfwenzel

    ralfwenzel Mitglied

    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Geht auch mit Mail, hab ich schon gemacht, bei entsprechend vielen Mails dauert das halt ziemlich lange, die zweimal über DSL (Upload-Geschwindigkeit!!!) zu jagen.


    Ralf
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...