Protokoll Dateien löschen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von celsius, 01.09.2003.

  1. celsius

    celsius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    wie kann man diese löschen? habe leider immer noch das problem das ich Ofiice X nicht mehr auf meinem rechner laufen lassen kann. glaube solange diese protokoll datei auf dem rechner ist , werde ich office auch nicht mehr nutzen können.

    weis jemand mehr darüber ?
     
  2. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Moin,

    ich glaube mit COcktail bekommst Du das hin. Ansonsten kannst DU auch mal nach .log Datein suchen und löschen. Was Office x betrifft, legt der ziemlcih viel Datein in den Preferences an, und unter Deinem Profil. Bei Neuinstalation von Office, sollte das alles von der Platte sein.

    Gruß

    XY
     
  3. Die Protokoll-Dateien liegen in /Libray/Log, ~Library/Logs und in /var/log. Ansich spricht nichts dagegen, Protokoll-Dateien zu löschen, es sind eh nur normale Textdateien. Löschen, wie immer im Finder mit dem Papierkorb oder im Terminal mit rm bzw. sudo rm.
     
  4. celsius

    celsius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    wie kann ich denn office wieder zum laufen bringen?
    wenn ich word oder alles andere von offive starten möchte, kommt immer die selbe fehlermeldung" das programm wurde unerwartet beendet" habe es mit verschieden versionen von office auf meinem system probiert aber leider keine abhilfe. möchte nicht unbedingt alles wieder neu installieren müssen weil office net funzt.

    gruß
     
  5. orion

    orion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.04.2003
    es gibt in ~/Library/Preferences/Microsoft
    jede Menge Voreinstellungsdateien, davon wird eine
    wahrscheinlich korrupt sein.
    Normalerweise kann man Voreinstellungsdateien in den
    Papierkorb treten, bei MS weiss na´man jedoch nie genau.

    Da es aber bei Dir sowieso nicht läuft würd ichs mal probieren

    Gruss orion
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen