Programme werden beendet

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von wynni, 19.02.2007.

  1. wynni

    wynni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    hallo macuser,
    bei mir werden programme nach einer zeit xxx beendet. wenn ich z.b diverse programme starte und nach einigen stunden zurückkehere, mich wieder anmelde, sehe ich das alle programme geschlossen wurde, obwohl ich den bildschirmschoner deaktiviert und den zeiger für ruhestand auf NIE gestellt habe.
    gibt es sonst noch eine einstellung die ich beachtetn muß?

    danke für eure hilfe

    wynni
     
  2. Um welche Programme handelt es sich? Stürzen sie ab oder werden sie beendet? Hast du schon mal die Konsole (Dienstprogramme) laufen gelassen (console.log)? Welche Meldungen gabs? Was steht in den anderen Logs (system.log)?

    MfG, juniorclub.
     
  3. wynni

    wynni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    z.b. ich starte ein download (fedora core 6) mit firefox. nach ein paar stunden ist der mac gesperrt, nach eingabe des pwd ist firefox beendet oder abgestürzt und der download zu ca. 80% beendet.

    hier ein auszug aus der system.log:
    Code:
    Feb 20 08:30:20 wynnimac configd[41]:   target=enable-network: disabled
    Feb 20 08:33:59 wynnimac kernel[0]: (70: coreservicesd)tfp: failed on 0:
    Feb 20 10:00:41 wynnimac crashdump[272]: firefox-bin crashed
    Feb 20 10:00:41 wynnimac kernel[0]: (70: coreservicesd)tfp: failed on 0:
    wird hier die netzwerkarte nach einiger zeit deaktiviert???
     
  4. hast du mal ein "Optimierungsprogramm" durchlaufen lassen???? Wenn ja, liegt es daran!!! Den blöden Fehler hatte ich auch mal gemacht und mir ist immer nach einer gewissen Zeit eine Anwendung beendet wurden... nach dem neu drüber ziehen meines OS war dieses Problem wieder weg....
     
  5. wynni

    wynni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    welches programm meinst du als "Optimierungsprogramm"? eigentlich läuft nur der download... ich denke eher hat es irgendetwas mit der netzwerkkarte zu tun.... kann diese im standbymodus wechseln?
     
  6. das kann ich dir nicht sagen. Bei mir ist alles aktiv ( W-LAN für Internet, LAN für mein Netzwerk, Bluetooth für Drucker, für mein Handy Inferrot u.s.w.)

    Ich weiß nur, das ein MAC es überhaupt nicht mag, wenn man in der Systemsteuerung rumpfuscht...
    Und wenn alle deine Hardwareteile original für Mac sind, sollte da auch nichts passieren....
     
  7. wynni

    wynni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    habe den mac noch nicht lange.. imac 20" alles orig.... auch denke ich das mein system sauber ist, da der rest ja einwandfrei funktioniert....
     
  8. .... na hast du schon mal dir so ein Programm aus dem Net gezogen, wo man sein System Optimieren kann???:mad: es liegt fast immer daran!!!! ;)
     
  9. wynni

    wynni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    so jetzt glaube hab ichs... mein system medet sich ab. kann man eine abmeldung unterbinden?
     
  10. Ohne zu wissen warum es sich abmeldet wirds wohl schwer... :(

    MfG, juniorclub.

    PS: ich habe keine Ahnung... :noplan:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen