Programme starten nicht mehr - Problemlösung

  1. i1o1

    i1o1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    habe mich nun über die System-DVD als root angemeldet (unter Kennwörter zurücksetzen), dann (unter Benutzer, nachdem der Rechner neu hochgefahren) einen neuen Benutzer angelegt mit admin-Rechten und den alten defekten Benutzer von mir gelöscht. Et voila - es funktioniert!

    Probiert es auch so.

    Grüße!
     
    i1o1, 15.02.2004
    #1
  2. <ok>

    <ok> MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    da gibts aber auch weniger radikale Wege, oder..
     
    <ok>, 15.02.2004
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programme starten Problemlösung
  1. Al Greco
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    134
    Impcaligula
    27.06.2017
  2. Dingo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.024
    Schiffversenker
    29.12.2014
  3. -wolf-
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    593
    -wolf-
    10.08.2014
  4. DL2MAY
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.171
    frankminister
    08.08.2014
  5. LordDeath
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    4.279
    oneOeight
    15.07.2014