Programme öffnen im Hintergrund nach Update auf 10.4.3

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von acid, 02.11.2005.

  1. acid

    acid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Hallo liebe Leutz,

    nachdem ich bisher eigentlich nur positive Erfahrungen mit dem Patch 10.4.3 gemacht habe (unter anderem dauern bei mir Programmstarts jetzt nicht mehr so lange, Spotlight schneller etc) hab ich jetzt eine echt nervige Eigenart meines Systems entdeckt: Wenn ich ein Programm öffne, öffnet sich das im Hintergrund und nicht, wie man normalerweise annehmen würde, im Vordergrund.

    Verstellt habe ich nichts, daher nehme ich mal an das das durch das Update verursacht wird. Gibt es irgendeine Einstellung mit der ich neuen Programmen wieder den Focus geben kann?

    Ist zwar jetzt kein Riesenproblem aber nervig ist das schon...
     
  2. also ich habe da keine veränderung festgestellt.
    sorry, kann dir nicht helfen
     
  3. acid

    acid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Keiner eine Idee? (Thread nochmal hochschieb...)
     
  4. acid

    acid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Sorry für den Doppelpost, nach einem weiteren Neustart (ohne irgendwas an irgendwelchen Einstellungen geändert zu haben) funktioniert es jetzt wieder tadellos... Was war das? Naja egal, Hauptsache es geht wieder...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen