Programme in X11 starten

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von hanfkönig, 01.04.2003.

  1. hanfkönig

    hanfkönig Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    also, ich hab das mit Fink hingekriegt...

    X11 installieren
    X11 SDK installieren
    Fink 0.51 installieren
    dann das setup machen
    dann hab ich freeciv downgeloaded (mit allen nötigen komponenten)
    system-xfree86 installiert (x11 von apple wurde erkannt)

    nun: wie kann ich freeciv nun öffnen?
    es befindet sich unter sw/share/freeciv/

    muss ich da noch was installieren?

    danke im voraus :)
     
  2. hanfkönig

    hanfkönig Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    habe es nun herausgefunden:

    einfach ins verzeichnis /sw/bin/ gehen
    und dort civclient starten indem man einfach "civclient" eingibt...
    is eigentlich ganz einfach :D

    greetz
     
  3. Daenzer

    Daenzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    15
    Hab auch nochmal eine Frage dazu :D Bei mir kommt folgende Fehermeldung:

    gdk_imlib ERROR: Cannot load image: ./isotrident/terrain1.xpm
    All fallbacks failed.
    0: Failed reading XPM file: ./isotrident/terrain1.xpm


    Jemand eine Idee an was das liegen kann? :(
     
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.163
    Zustimmungen:
    766
    Das liegt höchstwahrscheinlich daran, dass du versuchst das Spiel aus Apple's Terminal.app heraus zu starten. Und wie ich bereits in dem anderen Thread von dir erklärt habe geht das so nicht, du musst das Programm am einfachsten in das Applications Menü von Apple's X11 aufnehmen.