Programme für den Schüler

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von konstant, 06.07.2005.

  1. konstant

    konstant Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Hi,
    wollte mal hören ob ihr Programme kennt die nützlich für Schüler sind?!
    Stundenplanverwaltung etc...

    lg
    nikolai
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.524
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Nützlich? Ich brauche als Schüler ständig Pages und Keynote (also iWork) für geschriebenes und vorgetragenes. Außerdem arbeiten wir in Informatik mit BlueJ (www.bluej.org).
    Für einen Stundenplan tut es wohl jede x-beliebige Officeumgebung. Da braucht man ja nix verwalten sondern nur mal einmal im (Halb)jahr neue Fächer eintragen oder so. Zumindets brauche ich nicht mehr.

    Ich arbeite aber als Schüler auch mit OS X Server und Apple Remote Desktop 2, das braucht aber nicht wirklich jeder :D

    Schau dir lieber mal Versiontracker.com an. Da gibt es eine ganze Menge an Free- und Shareware die einem bestimmt nützlich sein können.

    Was du wirklich brauchst, merkst du aber so oder so erst dann, wenn du es brauchst. ;)
     
  3. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Stundenplanverwaltung? Calendar reicht doch - der erinnert dich dann auch rechtzeitig um 22:55 Uhr an die Hausaufgaben für den nächsten Morgen - genug Zeit zum Googeln also... ;-)
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Wo sind blos die Zeiten hin, als man sich morgens um halb acht noch in der Cafeteria getroffen und voneinander abgeschrieben hat?
    Alles unpersönlicher Technikkram heute :D
     
  5. konstant

    konstant Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Danke für die Posts

    Die Zeit gibt es immer noch ;)
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Zustimmungen:
    138
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    also zu meiner Zeit hab man noch von Hand auf Papier geschrieben. Wie sieht das bei euch im Mathe Unterricht eigentlich aus, hat da auch jeder den Laptop dabei.

    Manchmal wundert es mich nicht warum jeder über die heute Jugend schimpft, das da nichts mehr nach kommt :D
     
  7. konstant

    konstant Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Bei uns wird das nicht gern gesehen =)

    Aber vielen Sachen sind auch noch einfacher per Hand... Mal schnell ne Skizze o.ä.
    Ich hab das Powerbook jetzt seit Montag und die letzten 2 Tage Präsentationen mit gehalten. Das ging super.

    Das schöne ist das wir an unsrer Schule WLan haben, da kann man dann auchmal schnell nochwas recherchieren oder auch einfach mal schnell sein Referat in ner Freistunde nen bisschen aufputschen bzw. machen ;)

    lg
    nikolai
     
  8. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.901
    Medien:
    43
    Zustimmungen:
    2.458
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    moderne Zeiten :confused:
     
  9. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.901
    Medien:
    43
    Zustimmungen:
    2.458
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    wahrscheinlich hat jeder Mathematica drauf :)
     
  10. Kungi

    Kungi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Jup und das ist auch gut so Mathematica ist fürs (Physik/Mathe)-Studium einfach geil
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen