Programme entfernen

  1. Stratovarius

    Stratovarius Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Wie entfernt man Programme in Mac OS. Ich hab Xfree86 instaliert - es funktioniert nicht und möchte es löschen - wie, ich will auch MS Office
     
    Stratovarius, 03.11.2005
  2. schwuppdiwupp

    schwuppdiwuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ganz einfach: in den Papierkorb und ...
    Das wars!
    Gruß,

    schwuppdiwupp
     
    schwuppdiwupp, 03.11.2005
  3. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Bei manchen Programmen lohnt es sich, die Suche zu benutzen um die restlichen Teile zu entfernen. Gerade bei Office ...
     
    Lynhirr, 03.11.2005
  4. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Hat Office nicht sogar ein Deinstallationsprogramm dabei?
     
    Ulfrinn, 03.11.2005
  5. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Keine Ahnung. Hatte nur das Demo, das mit dem iMac kam. Aber das hatte keinen De-Installer, legte jedoch hier und da Dateien ab. Nichts Schlimmes, aber ich mag keine Unordnung ;)
     
    Lynhirr, 03.11.2005
  6. atomic_mac

    atomic_macMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Yep! Heißt auch sinnigerweise "Remove Office"! :D Zu finden in Programme > Microsoft Office (2004) > Additional Tools > Remove Office
     
    atomic_mac, 03.11.2005
  7. Jim Panse

    Jim PanseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    23
    Also mit Apfel+F kannst du nach verbliebenen Daten suchen, die das Verschieben in den Papierkorb oder die Deinstallation nicht mitnehmen konnte. Das sind meist ".plist"-Einträge und anderer Kram. Ich mache das immer so und finde auch oft was. Also einfach ein Wort oder ein Wortteil eingeben. Apfel+F findet natürlich auch die versteckten Daten, die du in der normalen Suche unter Umständen nicht angezeigt bekommst, wenn dies so eingestellt ist.
     
    Jim Panse, 03.11.2005
  8. Stratovarius

    Stratovarius Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    office ist weg !!!

    Die nächste frage - wie kann ich X server instalieren
     
    Stratovarius, 03.11.2005
  9. floAty

    floAtyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    es gibt drei Kategorien:

    1. Programme als reines .app-Bundle
    -> in den Papierkorb

    2. Programme als .pkg
    -> http://www.osxgnu.org/info/pkgdelete.html

    3. eigene "Installationsprogramme" (ich frag mich immer was das soll)
    -> seek & destroy, d.h. mit spotlight oder Cmd-F alle Dateien mit dem Namen suchen und löschen

    bei allen Programmen gilt: Einstellungen und sonstige Konfigurationsdaten finden sich in den Verzeichnssse ~/Library , /Library und /System/Library
     
    floAty, 03.11.2005
  10. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352

    Was meinst du damit? Mac OSX Server? X11?
     
    Lynhirr, 03.11.2005
Die Seite wird geladen...