Programme ausblenden Icon Transparent

  1. Nabot

    Nabot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe vor einiger Zeit hier im Forum einen Beitrag gelesen, den ich leider über die Suche nicht mehr wieder finde kann.

    Darin wurde beschrieben, das wenn man ein Programm über Apfel+H ausgeblendet, wird das Programmicon im Dock transparent, damit man sehen kann das das Fenster ausgeblendet und nicht geschlossen ist.

    Wenn mir jemand helfen könnte beim wiederfinden wäre ich Euch dankbar.

    Gruß

    Nabot
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Aber man sieht doch schon an dem Dreieck unter dem Icon dass das Programm noch läuft. Ein zugehöriges Fenster mit "-" ausgeblendet wäre ebenfalls in Dock sichtbar.
     
  3. Nabot

    Nabot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Das was Du meinst ist verkleiner, ausblenden machst Du mit Apfel-H.
     
  4. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    2
    Das ist eine "versteckte" Dock-Einstellung. Es gibt diverse Programme zu ihrer Aktivierung z.B. Onyx hier klicken


    pp.
     
  5. sack

    sack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    33
  6. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    2
    xxxx steht schon alles im link. hihihi :)


    gruß pp.
     
  7. Nabot

    Nabot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die schnelle Hilfe.
    Noch einen schönen Abend.

    Gruß

    Nabot
     
Die Seite wird geladen...