Programm zur alleinigen Darstellung von Google Mail

  1. thaLuke

    thaLuke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    46
    Ich habe irgendwann mal was von einem Programm/Browser gehört, dass nur zur Darstellung von Google Webmail geschaffen wurde. Vom gleichen Programmierer gibt es auch ein Programm nur für Google Calendar.

    Weis zufällig noch jemand wie das Programm heisst und wo ich es herbekomme?
     
    thaLuke, 20.10.2006
  2. hannizkaos

    hannizkaosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Was das für einen Sinn machen soll ist mir jedoch schleierhaft. Dann schon eher ein Widgit: http://www.google.com/macwidgets/index.html
     
    hannizkaos, 20.10.2006
  3. thaLuke

    thaLuke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    46
    Google hab ich schon durchforstet, bin aber irgendwie zu einem Ergebnis gekommen!

    thanx!

    Zur Frage wozu:

    Der POP3 Abruf von 2 verschiedenen Stellen aus (Desktop + Laptop) funktioniert bei Google Mail nicht so toll, darum schau ich mir ab jetzt die Mails nur noch mit diesem Programm an!
     
    thaLuke, 20.10.2006
  4. hannizkaos

    hannizkaosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Da ist höchst wahrscheinlich der Zusammenhang eher bei dem Mailclients, die du verwendest, zu suchen. Du musst schlicht sichergehen, dass bei allen die Option verwendet wird, die Mails beim Abruf über pop auf dem Server zu belassen. Das funktionert bei mir problemlos.

    Allerdings hast du die gesendeten Objekte dann immer nur auf der jeweiligen Maschine. Ich benutze Gmail auch deshalb nurnoch ausschliesslich per Browser.

    Diese App, die du da unbedingt willst ist im übrigen auch "nur" ein Safari mit veränderter Ansicht... Mir erschliess sich der Sinn nicht wirklich, aber jeder wie er's mag...
     
    hannizkaos, 20.10.2006
  5. thaLuke

    thaLuke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    46
    Die belassen es schon am Server, aber Google stellt schon abgerufene Nachrichten nicht mehr zum Download bereit!

    Ich hab das Programm jetzt trotzdem über den Jordan geschmissen! ;)
     
    thaLuke, 20.10.2006
  6. hannizkaos

    hannizkaosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Lass mich raten. Weil es kein Dockicon gibt? :D
     
    hannizkaos, 20.10.2006
  7. thaLuke

    thaLuke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    46
    Willst du mich jetzt als Ästheten verschreien! ;)
     
    thaLuke, 20.10.2006
  8. hannizkaos

    hannizkaosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Im Sinne der Funktionalität ist ein fehlendes Dockicon eher nur ärgerlich, aber für mich irgendwie auch ein Ausschlusskriterium...
     
    hannizkaos, 20.10.2006
Die Seite wird geladen...