programm zum einfachen verkleinern von bildern

styler

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
3.292
hi,

ich suche ein programm, mit dem meine frau auf möglichst einfache weise bilder verkleinern kann, um sie dann besser zu ihrem handy schicken zu können.

gibts sowas wie "image resizer" oder so? irgendwie hatte ich schonmal sowas.. finde es aber nicht mehr. wichtig ist, dass es wirklich möglichst unkompliziert geht.. am besten mit einem klick ;)
 

styler

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
3.292
das wäre für meine frau zu kompliziert glaube ich..
obwohl.. eigentlich müsste sie ja nur die aktion anklicken, oder?

ich hab mein programm wiedergefunden "iresize".. mal sehen..
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
....mit "mail" kann jeder DAU photos verkleinern.

...photos ins fenster einer neuen email ziehen ...... rechts unten größe festlegen .... an sich selber schicken ..... fertig.

...ein etwas ungewöhnlicher weg .... dafür versteht ihn jeder noch so unerfahrene user.
 

schau.hans

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
510
Hab dir mal nen Automatorarbeitsablauf zusammengestellt.
Einfach im Automator öffnen und als Programm abspeichern.

Anschließend die Bilder auswählen die verkleinert werden sollen und dann das Programm starten. Man kann das ganze natürlich auch so abändern das die Fotos erst nach dem Programmstart ausgewählt werden.

lg Hans
 

styler

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
3.292
super.. ich danke euch jungs.
werde alles mal durchprobieren.

(iresize ist mist! erzählt mir immer, meine jpgs wären kaputt und ich muss sie dann erst kompliziert in dem programm "reparieren")
 

styler

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
3.292
@schau.hans
ich habe jetzt die automator-aktion probiert und kriege das irgendwie nicht richtig hin.

leider hab ich automator auch nicht so richtig im griff.. kannst du mir nochmal helfen?

irgendwie läuft das teil nicht - wenn ich die bilder auswähle und dann das (von mir gespeicherte) programm starte, passiert nichts. müsste nach dem skalieren nicht noch eine aktion wie: "sperichern unter" oder sowas kommen?

kann man es nicht auch so bauen, dass ich auf dem bild einfach einen rechtsklcik mache und dann über das kontextmenü die aktion bzw. das programm auswählen kann?

und bitte nicht falsch verstehen.. ich will dir nicht meine arbeit aufdrücken ..ein paar tips würden reichen, dann versuch ich es selbst..


nebenbei:
gibts kein quelle für fertige aktionen? finde die nicht..
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge
1.862
Warum machst Du es nicht mit iPhoto - wo die Fotos ja wahrscheinlich eh gelagert sind?!
 

Silvercloud

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.04.2004
Beiträge
2.169
Ich benutze immer CocoViewX. Ein gutes, leicht zu bedienendes Programm das nichts kostet.
 

styler

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
3.292
Aida_w schrieb:
Warum machst Du es nicht mit iPhoto - wo die Fotos ja wahrscheinlich eh gelagert sind?!
sind sie eben nicht.. es geht um bilder, die wir per mail geschickt bekommen usw.. okay klar, ich könnte sie dann in iphoto öffnen - würde es aber lieber ohne machen..

ich schau mir imagewell mal an.
graphicConverter hatte ich als "zu kompliziert" in erinnerung.. schau aber auch nochmal rein.

danke!
 

schau.hans

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
510
@styler

Ich hab dir einige Finder PlugIns erstellt. Einfach das Zip-File laden und im Info.txt File ist die Installation und Anwendung erklärt.

lg Hans
 

styler

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
3.292
klasse hans,

ich schau mir alle gleich an.

sehr nett - vielen dank!
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
styler schrieb:
sind sie eben nicht.. es geht um bilder, die wir per mail geschickt bekommen usw.. okay klar, ich könnte sie dann in iphoto öffnen - würde es aber lieber ohne machen..
...aber gerade für die bilder ist es doch super smart, sie mit iPhoto zu archivieren.

...aus dem email fenster in den diashow modus wechseln ... und dort die funktion "zu iphoto hinzufügen" wählen.
 

styler

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
3.292
klar.. da hast du auch recht.. ich schau nochmal ;)

..wobei imagewell einen echt coolen eindruck macht.
 

flapappi

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
619
imagewell kann aber wohl nur einzelne Bilder verkleinern, es sei denn man nimmt die Xtras dazu. Dieses Erweiterungspaket kostet aber recht viel Geld für so eine simple Funktion.

Für Windows gibt es x-belibig viele kostenlose Tools zum automatschen verkleinern vieler ausgewählter Bilder. Wieso gibt es denn sowas nicht fürn Mac? Schon doof irgendwie ....

Edit: Ich muss mich verbessern: Mit dem Automator geht es ganz prima: Arbeitsablauf erstellen über "Vorschau", "skalieren", als Plugin im Finder speichern ... Super Sache!
 
Zuletzt bearbeitet:

h.wollgien

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
112
Versuche einmal "Thumbscrew". Einmal eingestellt, muss man noch noch einzelne Bilder oder auch ganze Ordner auf das Programm ziehen und fertig. Einfacher geht´s kaum. ;)

Schönen Gruß, Hendrik
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben