1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm öffnen

  1. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle

    Hab ein kleines Problem:confused:

    Wie bekomme ich Programme mit der Endung .dmg geöffnet?

    Danke




    Mac macht Spaß
     
  2. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Programm "Disk Copy", zu finden im Ordner "Utilities".

    Oder Programm markieren, rechte Maustaste >Informationen einblenden (oder "Apfel"+"I") und "Programm zum öffnen" das genannte Programm festlegen. Da kann man dann gleich sagen, das er künftig alle Dateien dieser Art damit öffnen soll
     
  3. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D
    Danke noch mal.
    Und entschuldigung für meine DUMMEN Fragen - fange erst langsam mit Mac an .
    Aber eins ist jetzt schon klar - MAC macht Spaß -:D :D :D
     
  4. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    ...es gibt keine "Dummen Fragen", jeder fängt mal an, und wenn dann noch ein anderes, großes Betriebssystem der Lehrmeister war;)
     
  5. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    Öffnen

    Es geht noch viel einfacher: einfach "doppelklicken". Liegt so nahe, das mann es vergisst.
    "Es gibt nur doofe Anworten". Willkommen!
     
  6. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mit dem Dpppelklick war mir auch schon klar;)
    Aber auch damit ging es ja nicht .

    Und zur "Dose - Lehrmeister" :o wäre ja schön gewesen -
    aber leider hat man dort nur gelernt - oder versucht - Fehler zu beseitigen.

    Deswegen bin ich ja umgestiegen ,hatte darauf keinen Bock mehr.

    in diesem Sinne- Mac macht Spaß!!!
     
  7. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    ...ja warte mal; Du hast Recht. Da hatte es mal ein paar Programme gegeben, die sich nicht starten liesen:
    Icon anwählen, Apfel I, (zu öffnen mit Dialog)Programm auswählen, schliessen und versuchen.
    Mit dem Windows meinte ich eigentlich, es ist auf dem Mac manchmal so einfach, dass man zu kompliziert denkt.
     
  8. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    :D :D
    ganz genau das meinte ich.
    Man muß aufhören um die Ecke zu denken wie bei Windows.
    Beim Mac ist es ja alles klar gegliedert .
    Und zur Not gibt es ja auch noch Leute die sich damit auskennen. :D




    Mac macht Spaß
     

Diese Seite empfehlen