Programm Kompatibilität zwischen Panther und Jaguar

  1. Jiji

    Jiji Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Da ich erst seitdem es Jaguar gibt einen Mac habe, hab ich mal eine Frage zu Apples handhaben beim OS Update. Stellt Apple den Support für Jaguar ein sobald Panther draußen ist, oder wird es noch weitere security updates geben? Oft sehe ich das Programme erst ab 10.2 laufen. Wird das bei Panther auch so kommen, dass es dann Safari 1.1 und x11 final (sind beide ja in den Panther seeds) nur für Panther geben wird und Jaguar Leute haben dann Pech? Wenn das so sein sollte gibt es dafür einen vernünftigen Grund, oder ist es nur damit man das neue OS kauft?
     
  2. Security-Updates wird es weiterhin geben. Zur Zeit werden die Security-Updates auch für Mac OS X 10.1 angeboten.
    Bei den Programmen wird es unterschiedlich sein. Je nachdem, ob sie Funktionen, die es erst in Panther gibt brauchen, oder nicht.
    Die aktuellen iApps (iTunes, iPhoto etc.) setzen nicht 10.2, sondern 10.1.5 voraus. Safari und iCal aber schon.
    Safari 1.1 läuft derzeit nicht unter Mac OS X 10.2, kann aber sein, dass es läuft, wenn man das WebCore Framework von Safari 1.1 installiert (habe gerade einfach das Safari von der Panther-Platte unter 10.2.6 und 10.2.8 zu starten versucht) bzw. dass es ein Safari-Update für 10.2 geben wird. X11 desgleichen.
     
  3. bjarne

    bjarne MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    x11 für 10.2

    Ich musste leider gerade mein ibook g3 900 neu installieren, da installation nach reperatur zerschossen war. Nun bin ich gerade verzwifelt auf der Suche nach der Datei X11UserForMacOSX.dmg.bin . Die aktuelle Version von X11, die auf den appleseiten angeboten wird funktioniert tatsächlich erst ab Panther. Weiss jemand Abhilfe?
     
  4. mini

    mini MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    Schließe mich bjarne an, was die Frage nach einem x11 für 10.2.8 angeht??

    mini
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Re: x11 für 10.2

     

    X11 lässt sich via Fink installieren.
    Sollte als Paket im Finkcomander angeboten werden.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...