Programm für Dateien definieren?

Diskutiere das Thema Programm für Dateien definieren? im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. wafze

    wafze Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2004
    Hi,

    ich habe mal ne frage und zwar ich möchte .wav dateien immer mit dem quicktime player bei doppelklick abspielen, osx öffnet dafür aber immer itunes was echt nervig ist! ich habe nur mit der rechten maustaste eine .wav datei ausgewählt und habe ihr gesagt das sie immer mit dem quicktimeplayer aufgemacht werden soll, das wird sie jetzt zwar aber die ist komischerweise nur auf eine datei begrenzt und wird nicht automatisch auf alle dateien übernommen? muss ich jede .wav datei einzeln auswählen und ihr sagen das sie über der QP abgespielt werden soll? das kann ja net sein oder?:rolleyes:
     
  2. Schleuderbogge

    Schleuderbogge Mitglied

    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    10.11.2004
    Du solltest mal von der originalen Datei das Informationsfenster aufrufen, da gibt es die Einstellung öffnen mit, dort wählst Du das favorisierte Programm aus und sagst dann noch alle Dokumente dieser Art mit diesem Programm öffnen.

    Das sollte es sein..
     
  3. wafze

    wafze Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2004
    herzlichen! Es läuft!:cake:
     
  4. Schleuderbogge

    Schleuderbogge Mitglied

    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    10.11.2004
    War mein Tageshighlight :D
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...