Programm (bzw. Script) starten per Tastatur

  1. reise-enduro

    reise-enduro Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    38
    Moin zusammen,

    ich habe ein kleines Applescript erstellt und frage mich (bzw. Euch :)) nun, wie ich dieses per Tastatur starten kann. Das Script macht folgendes: Es wechselt zum Finder und blendet alle anderen Programmfenster aus.

    Ziel ist es, diese Funktion per Taste F1 in JEDEM Programm auslösen zu können. Frage deshalb: Kann ich mit Bordmitteln in jedem Programm ein anderes Programm mit der Taste F1 starten, ohne spezielle Software wie z.B. QuicKeys zu verwenden?

    O.k., Exposé macht sowas ähnliches, aber es nervt mich etws, dass die Funktion "Schreibtisch" nach Aktivieren eines beliebigen Fensters wieder den ganzen Bildschirm mit sämtlichen Fenstern aller Programme zukleistert.

    Tschüss
    Ralf
     
    reise-enduro, 09.04.2005
  2. k.go

    k.goMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Das würde mich auch interessieren, weiß keiner was...?
     
    k.go, 25.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programm (bzw Script)
  1. uhlhorn
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    332
    Olivetti
    19.05.2017
  2. Sengin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    164
    ekki161
    04.05.2017
  3. Aladin033
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    203
    Aladin033
    01.05.2017
  4. XBenX
    Antworten:
    82
    Aufrufe:
    11.617
  5. 7eleven
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.459
    7eleven
    07.09.2007