programm bitte testen

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.898
hallo,

anknüpfend an diesen thread: https://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=5348 habe ich ein flash-programm
realisiert.

es existiert eine exe-datei für windows user und ein macintosh projektor für classic und x.
allerdings fehlt mir noch eine readme datei.
mit freigabe von sesamöffne poste ich nun diesen thread, da ich gerne wissen möchte, welche mindestanforderungen das programm braucht um flüssig zu laufen.
am besten ihr stellt die geschwindigkeit auf schnell und sagt mir, wie flüssig die animation läuft. gebt mir dazu dann bitte euer betriebssystem an + angaben zu eurer hardware (prozessorleistung, grafikkarte, ram)

vielen dank im vorraus

eyemovement-mac
eyemovement-win
 
Zuletzt bearbeitet:

Delmar

Mitglied
Registriert
28.09.2002
Beiträge
830
Guten Morgen,

also ich habe das Programm mal getestet und kann erfreulicher Weise mitteilen, dass es sehr flüssig läuft. Was mich eigentlich wundert, da ich hier auf der Arbeit einer "Gurke" als Rechner gegenübersitze.

OS: Windows NT (SP 6)
Prozessor: weiß ich leider nicht genau, aber ich schätze so 300 - 500 MHz
RAM: 64 MB


Gruß
Delmar
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Registriert
13.11.2001
Beiträge
1.196
hmm, ich habe die datei weder in flash MX noch in einem anderen programm öffnen können :(

vieel grüsse, appel :D
 

fogrider

Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
684
hallo.... ich bekomme das proggi leider auch mit keinem prog auf.....

fogrider
 

mackay

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2003
Beiträge
2.513
Hallo vinaverita,

leider muss ich mich den Aussagen von appelknolli und fogrider anschliessen.

Kay ;)
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.898
hmmmmmmm
da muss ich nochmal gucken...
scheint ja irgendwas mit der mac-version nicht in ordnung zu sein....


eigenartig...
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.898
fehler gefunden...

komischerweise zerschoss drop-zip mir das programm.

lokal konnte ich es entzippen, aber kaum war es auf dem webspace
und ich entpackte es, wurde ein dokument daraus.

nun habe ich dop-stuff benutzt und es funktioniert.
der link oben wurde geändert und führt nun zur funktionierenden
version.


gruß vina
 

fogrider

Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
684
hallo vina.... jetzt funzt es...top und es läuft flüssig und gut...

fogrider
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.898
bitte seit so nett, und sagt mir, mit welchem rechner/hardware
ihr das programm anseht.

ich mache diese tests ja, um eine read me zu erstellen.
 

TobyMac

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
3.028
Hey Sonja,

also:

Powebook G4
OSX 10.2.4

&

P II 350
Win 2000


Läuft auf beiden.

Wobei meiner Meinung nach der Ton auf dem Mac wesentlich leiser ist.....
 

dylan

Aktives Mitglied
Registriert
18.12.2002
Beiträge
6.444
Hi Vina, ...

...hab mir dein Programm angeschaut und es läuft sehr flüssig (und ist natürlich äußerst leicht zu bedienen). Lediglich bei der 200 px-Darstellung ganz am Anfang ein kurzer Wackler, danach war es ok.

Blöde Frage: Könnte es ein Urheber-/Copyright-Problem geben wegen des Programm-Icons?

Alles Gute, Dylan

OS x.2.4
350 Mhz
576 MB
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.898
hi dylan..

das programm-icon ist noch das ur-icon, das flash erstellt hat.
ich habe bereits ein icon dafür, ist nur nicht ersetzt.


also mein G3 266 mHz packt die animation nicht mehr.
bei mir ruckelt die animation ziemlich.
erstaunlich, dass 350 mHz es schon wesentlich besser packt.

oder liegts am ram?

gruß vina
 

dylan

Aktives Mitglied
Registriert
18.12.2002
Beiträge
6.444
Kann natürlich schon sein, ...

.... dass es am zusätzlich eingebauten RAM liegt. Ich weiß aber auch nicht, inwieweit da Prozessor/Cache/Arbeitsspeicher zusammenwirken, da musst du die Profis (ich denk mal so an D'Espice als neuen Moderator?!) fragen.

Mit carro Grüßen, Dylan
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.961
PowerMac G4/450 Sawtooth mit GeForce2 MX und 768MB RAM, läuft unter OS X 10.2.4. Auflösung 1280x1024 bei 16,7 Millionen Farben, läuft perfekt flüssig.
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Registriert
13.11.2001
Beiträge
1.196
Macintosh G3 Beige + 500Mhz G4 Upgrade / ATIRagePro 128 16MB / 512MB RAM/ MacOSX 10.2.4/ 1280x960 mit 16,7 millionen farben.

läuft super carro, klasse arbeit.

viele grüsse, appel :D
 

Bütti

Mitglied
Registriert
23.10.2002
Beiträge
59
Laeuft auch bei super und fluessig.

iBook 466
320MB Ram
8 MB Grafikkarte
clap
 

Wildwater

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2003
Beiträge
11.157
i-mac g3 450 1gb ram os9.2.2

läuft flüssig, aber der punkt ist nicht immer rund, sonder manchmal abgesetzt. hab dann auf 15.000 kb speicher erhöht und der effekt wurde schwächer. ganz weg ging er allerdings nicht (hab bis 200.000 kb versucht)
 

sesamoeffne

Mitglied
Registriert
08.12.2002
Beiträge
470
eyemovement testen

hallo vina,

das programm läuft auch auf meinen imac 350 mhtz, 192 mb arbeitsspeicher, osx 10.2.4 einwandfrei. Der Ton ist deutlich lauter als auf meinem ibook, find ich merkwürdig.
viele grüße............sesamoeffne
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben