probs beim installieren von midnight commander

  1. tilf

    tilf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    liebes forum,

    ich versuche gerade den mc für osx zu installieren. hatte dazu auch ein nettes tut gefunden: HIER.
    das klingt alles auch ganz nett, jedoch will der compiler bei mir nicht funzen. jedesmal wenn ich versuche "./configure" auszuführen, kommt die fehlermeldung "configure: error: no acceptable cc found in $PATH" und alle weiteren compilierungen werden abgebrochen. bei einer der anderen libs kommt beim compilieren sogar die ansage "falscher c compiler".
    ich bin leider kein profi, hätt allerdings gern nen ordentlichen commander, bloss wie mach ich das, ohne mir diesen ganzen fink-kram auf die platte zu hauen?

    mit besten grüßen, tilf
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Das Installieren der Developer Tools von Apple könnte helfen

    W
     
  3. tilf

    tilf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ich könnts ja mal probieren... gibts da vielleicht so ein gesamtpaket dieser tools? bei apple ist's ein wenig unübersichtlich.

    thx im voraus, tilf
     
  4. Die Developer Tools befinden sich auf der OS X Install DVD/CD.
     
  5. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn du sie da nicht findest, dann gibt es sie nach einer kostenlosen Registrierung unter http://connect.apple.com. Nimm aber entweder USA2 oder Asia/Pacific bzw. Japan als Server für den Download. Der Europe Server ist irgendwie seltsam lahm und einzig mit meinem T-Online Backup Zugang bekomm ich akzeptable Übertragungsraten vom Europa Server, die aber immer noch unter denen der anderen Server liegen.
     
  6. tilf

    tilf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    thx an alle.
    gibts denn mit den developer tools einen neuen compiler, mit dem ich mein oben beschriebenes prob beheben kann? kann ich mir ernstlich nicht vorstellen...

    tilf
     
  7. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Ohne Dev-Tools hast du gar kein Compiler.
     
  8. tilf

    tilf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @nuke

    oops, das ist natürlich tragisch... ich merk schon, mir fehlt noch so einiges :).
    ich hoffe, das ich hier nicht als totaler dau rüberkomme...

    andere frage:
    hat jemand für solche probs eigentlich einen irc-chan parat?

    gruß und dank, tilf
     
  9. hannizkaos

    hannizkaos MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Hol dir mc doch einfach über fink... :confused:
    Fink kannst du easy installieren und hast dann die auswahl, ob du dir das binary hohlst oder selbst die angepasste source kompillierst, wahlweise über GUI oder terminal...
     
  10. tilf

    tilf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    so *uff* hat ne weile gebraucht, die xtools zu saugen.
    allerdings habe ich keinen erfolg gehabt, mit oder ohne compiler... naja ich versuch mich weiter. vielleicht kann ich ja wenns klappt, ein neues tut schreiben, hehe. :)

    tilf
     
Die Seite wird geladen...