Problemthread iPod Touch

imacpro

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.05.2007
Beiträge
1.276
Punkte Reaktionen
44
nochmal auf mein probelm zu kommen, wegen den greatest hits von den drei interpreten, wo muss ich das bei "informationen" umstellen. habe da einiges verändert, aber der album titel muss ja greatest hits bleiben. und wenn ich dann wieder sync sind die drei alben in einem album zu finden beim coverflow...
bitte nochmals um hilfe
 

i.columbo

Mitglied
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
das is mal cool. ich bin eigentlich auch froher dinge, wenn wenns n fehler hat gehe ich zum gravis und bemängle das. aber dazu müsste mane s erst ham xD naja bestellt isses ja mal
 

iFlip

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.08.2007
Beiträge
1.560
Punkte Reaktionen
127
Gipfel der Ironie, zum Einstieg, finde ich dieses Foto :hehehe:

Die passende Frage dazu: Irgendwo habe ich gelesen und man sieht es auch auf dem Foto, das auf dem touch die Firmware des iPhone drauf sein soll. Deswegen denkt das Gerät manchmal oder an einigen Stellen, das es z.B. eine Kamera hätte, weil es denkt es wäre ein iPhone. Ist das auch ein Problem, ein Problem das einige touch's haben oder ist es auf allen verbreitet?
 

i.columbo

Mitglied
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
lol stellt euch das mal beim menschen vor - huch wo issn mein dritter arm xD aber ich komm vom thema ab^^
 

i.columbo

Mitglied
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
naja ich habe ihn end aufgemacht - aber ich sehs ned so skeptisch - wär auch iwie scheisse wa. aber nommal zu den weissen punkten hat da jmd ne andere solution?
 

flumsi

Mitglied
Dabei seit
22.12.2003
Beiträge
536
Punkte Reaktionen
1
nochmal auf mein probelm zu kommen, wegen den greatest hits von den drei interpreten, wo muss ich das bei "informationen" umstellen. habe da einiges verändert, aber der album titel muss ja greatest hits bleiben. und wenn ich dann wieder sync sind die drei alben in einem album zu finden beim coverflow...
bitte nochmals um hilfe

Wichtig ist, dass jeder Titel des Albums exakt denselben Albumnamen sowie exakt denselben Interpreten Namen hat (und eventuell noch andere Informationen, welche auf dasselbe Album schliessen lassen). Sonst glaubt iTunes und schlussendlich der iPod, dass es sich um verschiedene Alben handelt und zeigt dementsprechend für jedes Lied wieder dasselbe Cover an in Coverflow.
 

iFlip

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.08.2007
Beiträge
1.560
Punkte Reaktionen
127
Kann es sein das iPhoto nicht richtig denken kann?
 

imacpro

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.05.2007
Beiträge
1.276
Punkte Reaktionen
44
das stimm, aber wo muss ich was eintragen damit man darauf schließen kann, dass es nich ein greatest hits album ist, sondern es von drei verschiedenen interpreten stamt und somit getrennt im coverflow angezeigt wird?
habe überall, wie du beschrieben hast, interpret mit jahr und album name usw abgeglichen. hab nur noch nich gefunden wo itunes dann unterscheidet, dass es auch drei verschiedene sind
 

flumsi

Mitglied
Dabei seit
22.12.2003
Beiträge
536
Punkte Reaktionen
1
@imacpro

Manchmal hats hinter dem Albumnamen noch Leerschläge. Für iTunes ist dann das halt auch immer ein anderes Album, obwohl es auf den ersten Blick gleich ausschaut.
 

flumsi

Mitglied
Dabei seit
22.12.2003
Beiträge
536
Punkte Reaktionen
1
das stimm, aber wo muss ich was eintragen damit man darauf schließen kann, dass es nich ein greatest hits album ist, sondern es von drei verschiedenen interpreten stamt und somit getrennt im coverflow angezeigt wird?
habe überall, wie du beschrieben hast, interpret mit jahr und album name usw abgeglichen. hab nur noch nich gefunden wo itunes dann unterscheidet, dass es auch drei verschiedene sind

Hmm schwierige Frage. Komme so langsam auch nicht mehr draus so aus der Ferne.. Vielleicht bist Du mit dem Problem in der "iTunes" Sektion der Foren besser aufgehoben. Da gibts jenste Spezialisten, welche sich mit solchen Problemen auskennen.
 
R

rob2

Das Problemthreads aufgemacht werden ohne ueberhaupt ein Geraet zu besitzen finde ich grenzwertig bis hysterisch :)

Findest Du? Das sehe ich aber ganz anders.

Erstens möchte ich, im allgemeinen Interesse, eine Übersicht über Probleme mit dem Touch schaffen (es gibt hier genug threads a la "Bestellt und immer noch nicht da".
Zweitens hat sich Apple in der letzten Zeit genug Mist geleistet, so dass ein wenig Vorabinformation sicher weiterhin nicht nur in meinem Interesse ist (zumal ich nicht zu den Leuten gehöre, die als Allererste irgendwas Neues, z.B. den Touch, haben müssen). Eben ganz unhysterisch.
Drittens ich sehr gerne bei Gravis oder sonstwo einen Touch kaufen möchte, da ich die Problematik mit Onlineretouren nicht in Kauf nehme. Dauert halt noch ein bißchen, macht nichts, kann ich gut mit leben.
Viertens Apple mit dem Touch (mal wieder) einen Schnellschuss gelandet hat und die Macuser :)D)/ Käufer offensichtlich (mal wieder) "Testfahrer" spielen (Displayproblematik, schlampige Softwarefehler, mangelnde Synchronisation bei deutschen/ japanischen Dosen) usw.

Wenn solche Geschichten Microsoft oder sonstirgendeinem Soft- oder/und Hardwarehersteller passieren, ist die Häme im Forum groß. Nur leider macht hier mal wieder die Hausmarke Theater, und ein wenig Transparenz, Information und Objektivität kann doch wohl nicht schaden, oder, Herr Supermoderator?
 

flumsi

Mitglied
Dabei seit
22.12.2003
Beiträge
536
Punkte Reaktionen
1
Finde auch, dass der Fred seine Berechtigung hat. Vor allem auch deshalb, weil hier mehrere Leute (auch ich) mitschreiben, welche den Touch schon haben.
 

i.columbo

Mitglied
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
da hat jemand apple kritisert - steinigt ihn xD
nee scherz bei seite. ich bin apple fan und hasse ms. aber in dem 4. punkt muss ich rob2 recht geben. wobei ich finde, dass der support gut ist und es sich relativ schnell um probleme gekümmert wird.
 

iFlip

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.08.2007
Beiträge
1.560
Punkte Reaktionen
127
Finde auch, dass der Fred seine Berechtigung hat. Vor allem auch deshalb, weil hier mehrere Leute (auch ich) mitschreiben, welche den Touch schon haben.
Oder Leute ich wie ich, die den touch (noch) nicht haben aber gerne haben möchten aber vorerst für sich klären möchten ob sie lieber einen touch mit mehr Fehler oder einen nano mit weniger Fehler haben möchten oder so ähnlich und dazu ihre Fragen stellen, die manchmal wie jetzt meine untergeht und nicht beantwortet wird oder werden kann.
 
R

rob2

Ich denke halt, dass -gerade wenn man Apple mag (liebt?)- man den Produkten und allem, was dazu gehört, durchaus auch kritisch begegnen muss. Und einige Leute haben sich eben über das neueste Produkt-den touch- schon ziemlich geärgert. Und hierüber zu diskutieren ist ja nun sicher Sinn eines Forums, oder?
 

flumsi

Mitglied
Dabei seit
22.12.2003
Beiträge
536
Punkte Reaktionen
1
Naja ich denke, der touch ist eigentlich ein ausgereiftes Produkt. Bei meinem touch ist alles o.k, kein Rauschen, Bildschirm ist tip top etc. Da Apple ja schon Erfahrung mit dem iPhone hat, und der touch eigentlich ein abgespecktes iPhone ist, sollte die Fehlerquote ja eher gering sein. Bei uns hat ja bisher niemand so ein schreckliches Display wie einige Leute in den USA bekommen.
 
R

rob2

Natürlich, wäre auch schlimm, wenn es anders wäre. Nur für "ausgereift" halte ich weder iPhone noch iPod Touch...ausgereift ist z.B. der iPod Video G5.5 gewesen. Und gerade deshalb halte ich einen solchen thread auch für wichtig, denn WIR sind die Leute, die den Apfel pflücken(...schleeeecht, aber irgendwie auch wahr :p)
 
Oben Unten