Probleme Zugriff von iMac auf auf PC-Ordner Freigabe

KlaWo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2004
Beiträge
157
Hallo,
wir haben hier seit geraumer Zeit immer wiedermal Probleme mit einer Netzwerkfreigabe eines Ordners bei uns auf einem Prinergy-Rip; genauer:
es handelt sich in diesem Fall um einen "Job"-Ordner, in dem von unserem Rip die verarbeiteten Kundendaten in die zugehörigen Ordner gespeichert werden.

Dieser "Job"-Ordner enthält im Moment gut 3900 Ordner (zzgl. div. Unterordnern) und macht im Moment immer wiedermal Probleme beim Zugriff aus unserer OSX-Umgebung (div. iMacs mit OS von 10.8 - 10.14)… dh. es werde die darin enthaltenen Ordner nicht oder nur gaaaaaaaanz langsam angezeigt/aufgebaut.
Manchmal hilf ein Restart des PCs - meist jedoch nicht! Zugriff auf den ominösen Ordner von anderen PCs weg funktioniert ohne Probleme und schnell wie eh und je.

Problem tritt auch nicht immer auf… eher so sporadisch alle paar Tage mal. Hin und wieder dreht sich das Rad beim Öffnen des Ordners 20min oder sogar länger und dann erscheinen von jetzt auf gleich alle darin enthaltenen Ordner - manchmal erscheinen die Ordner einzeln im Minuten(!)Takt (also nicht wirklich brauchbar) und meist - wie es sein soll - Ordner öffnen… ein paar Sekunden warten und alle Objekte sind gelistet.

Achja… hab den Ordner heut mal mittels cifs statt smb gemountet, weil er wiedermal nicht erschienen ist… dauerte ca. 10 Minuten, bis alle Ordner gelistet waren… im Moment funktionierts beim Kollegen auch unter smb wieder… dh. ich glaub nicht, dass es daran liegt - also woran sonst?!? Hat zufällig jemand einen Tipp für mich? Dank im voreaus, lg. Klaus
 
Oben