Probleme Windows XP + Leopard (adhoc + Verknüpfung)

Diskutiere das Thema Probleme Windows XP + Leopard (adhoc + Verknüpfung) im Forum Netzwerk-Hardware

  1. derschonwieder

    derschonwieder Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    11.11.2007
    Hallo Leute,

    hab mein mac ja nun auch schon eine Weile,
    komme aber nun nicht weiter,

    Ich will einen iMac mit winer Dose per WLAN (ad hoc) verbinden.
    Das funktioniert auch. Nur merkt sich der iMac im gegensatz zur Dose
    einfach nicht das er im Adhoc netz bleiben soll nach dem Neustart.
    Er sucht nach dem start von Leopard immer nach einem Netzwerk anstatt standartmässig die Verbindung mit der Dose aufzunehmen.

    Meine zweite Frage ist kann ich Windows like auch einfach eine Verknüpfung
    auf den Schreibtisch legen um auf Freigaben der Dose zu kommen ?

    Wäre dankbar für eure Hilfe.

    Hab die Suche schon gequält aber wahrscheinlich
    die falschen Suchbegriffe benutzt.

    Matze
     
  2. derschonwieder

    derschonwieder Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    11.11.2007
    Kann mir den keiner helfen ? :(
     
  3. nicknolte

    nicknolte Mitglied

    Beiträge:
    3.869
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    24.02.2008
    1. Das mit dem "Ad hoc" Netzwerk kann ich gerade nicht nachvollziehen. Hole das vielleicht nach. Hast Du keinen Router mit W-LAN?

    2. Ich habe mit dem Finder über "mit Server verbinden" eine SMB Verbindung angelegt. Nach Aktivierung erscheint auf dem Desktop ein Netzwerksymbol. Von dem legst Du ein Alias an (rechte Maustaste). Danach kannst Du das Volume trennen. Wenn Du nun den Alias auswählst wird die Verbindung wieder hergestellt (gemountet).

    Grüße
     
  4. derschonwieder

    derschonwieder Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    11.11.2007
    hey schonmal vielen Dank werde das ganze nachher mal testen.

    Nein leider gibt es dort keinen W-LAN Router zumindest keinen wo die zwei Rechner dran sollen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...