Probleme mit zweiter Grafikkarte im MacPro 3.1

Diskutiere das Thema Probleme mit zweiter Grafikkarte im MacPro 3.1 im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. Grobi112

    Grobi112 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.229
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    963
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Morgen allerseits. Ich habe da ein eigenartiges Problem, wo ich selber nicht mehr weiterkomme.

    Also, wie an anderer Stelle schon geschrieben, habe ich mir eine Radeon Pulse 580 für meinen o.g. MacPro geholt, da ich auf Mojave updaten wollte. Das ich dadurch keinen Bootscreen mehr haben würde war mir klar. Habe ich bis dahn aber annähernd nie gebraucht, daher kein Verlust.

    Da Mojave auf meinem MacPro nicht unterstützt wird und ich daher bei Systemupdates den Patcher von dosdude drüber laufen lassen muss und da ich auch bei dem Patcher keine Anzeige bekomme, wollte ich eine zweite Karte für den Bootscreen einsetzen und bei Bedarf das Monitorkabel umstecken. Also eine ATI HD 2600 XT in der Mac Version besorgt und eingebaut.

    Soweit die Theorie...

    Bootscreen bekomme ich zwar jetzt, kann mit der 2600er auch Windows 7 starten, aber die große Karte macht seid dem nichts mehr. Gut, die kleine wieder rausgenommen die 580 gibt immer noch kein Bild von sich.

    Starte ich Mojave bekomme ich zwar vom Monitor (Statusläm,pchen wechselt vonOrange nach blau) die Mitteilung das eine Verbindung besteht, auch dem ansonsten schwarzen Bildschirm wird alle 10 - 15 Sekunden kurz in der Ecke oben links der Mauszeiger eingeblendet aber sonst tut sich nichts.

    Halte ich aber beim Einschalten die Shift Taste für den sicheren Systemstart, dann komme ich normal in mein OS 10.
    Fehlen halt einige Erweiterungen und mein Bootcamp-Laufwerke wird nicht mehr angezeigt.

    Jemand einen hilfreichen Tipp oder Lösungsvorschlag?
     
  2. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.524
    Zustimmungen:
    2.897
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Hab dir ne Nachricht in der Unterhaltung geschickt.
     
  3. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.066
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.432
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Nvram gründlich leeren, 3 mal pram reset in Folge.
     
  4. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.524
    Zustimmungen:
    2.897
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Oder Grobi schaut sich nach einer Nvidia Geforce GTX 680 um und bittet Florian sie zu flashen. Wäre das eine Option?
    Die Frage ist an dich Macschrauber gerichtet.
     
  5. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.066
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.432
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Ja, die Radeon braucht den patch für sse4.2 auf dem 3,1 - so ist man fast auf Mojave festgelegt. Plus den gepatchten Treiber, das wird hier das Problem sein dass der Patch weg ist.

    Die GTX680 ist von der Leistung deutlich schwächer, dafür laufen die meisten alten Systeme noch.

    Da man bei der 2GB Version einfach die EVGA Software draufschreibt ist das patchen kein Hexenwerk, das bekommt man selber hin wenn man Dos auf den Mac bringt oder ne Dose zum Flashen hat.

    Ne GTX680 hab ich in meinem 5.1 auch drin, weil ich auch nicht auf den Bootscreen verzichten will. Ich mach allerdigs nix wofür ich eine schnelle GPU benötige.
     
  6. samacnun

    samacnun Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Grobi, du hast mit dem Mojave Patcher schon den gepatchen Metal-Treiber mit installiert?

    Das hat bei mir auch nicht ausgereicht, mein 3,1er hat danach auch nur ein schwarzes Bild angezeigt. Erst seit ich den AGDP Patch eingebaut habe, habe ich auch ein Monitorbild.
    https://www.tonymacx86.com/threads/what-does-this-patch-do-to-applegraphicsdevicepolicy.272271/

    Installiert ist eine Sapphire RX 460 Nitro, die ich im Verlauf der Experimente auf RX560 umgeflasht habe (ich weiss nicht inwieweit das eine Rolle spielt).

    Als Bootwähler habe ich Next-Loader installiert, der zeigt tatsächlich auf der alten Kiste einen Bootscreen an.
    https://abdyfran.co/projects/next-loader
     
  7. Grobi112

    Grobi112 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.229
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    963
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Den PRam-Reset kenne ich natürlich. Das nach 3x Gong die Grafikeinstellungen zurückgesetzt werden, war mir neu. Tatsächlich ist das Problem dadurch behoben.
     
  8. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.066
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.432
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Es wird noch jede Menge mehr zurückgesetzt, Speicher neu ausgelesen, etc etc, ein Haufen Hardware Parameter.
     
  9. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.066
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.432
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Probier mal die Next-Loader Geschichte. Kenn das nur vom Mitlesen weil ich noch keine RX im 3.1 eingesetzt habe. Klingt aber vielversprechend, und geht tatsächlich nur bei 3.1.
     
  10. Grobi112

    Grobi112 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.229
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    963
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    :jaja:



    Liest sich sehr interessant, aber beim Versuch zu verstehen was ich machen muss um den Patch einzubauen, hatte ich ein großes leuchtendes Fragezeichen über dem Kopf. :confused:


    Habe ich mir auch mal angeschaut und werde ich auch einmal ausprobieren.
     
  11. samacnun

    samacnun Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Bei einem Hackintosh kann clover das wohl automatisch, aber es geht auch manuell. Letzendlich habe die Datei
    /System/Library/Extensions/AppleGraphicsControl.kext/Contents/PlugIns/AppleGraphicsDevicePolicy.kext/Contents/MacOS/AppleGraphicsDevicePolicy
    mit einem Hex-Editor (0xED) geöffnet, die Bytefolge BA 05 00 00 00 gesucht und darin die 05 durch eine 00 ersetzt. (vorher Backup davon anlegen)
     
  12. Grobi112

    Grobi112 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.229
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    963
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Habe ich gemacht, aber jetzt springt zwar der Monitor an, zeigt aber ein hellgraues Bild.
    Keinen Mauszeiger nichts.

    Im "sicheren Systemstart" kann ich mich zumindest anmelden und hier schreiben.
     
  13. Grobi112

    Grobi112 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.229
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    963
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Ich hasse es, wenn man das Gleiche macht, aber ein anderes Ergebnis dabei rauskommt.

    Ich hatte Mojave installiert und bis auf den Bootscreen hat die Grafikkarte 1a funktioniert.

    Jetzt gleiches Setting, Mojave neu aufgebügekt und es klappt nicht.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...