Probleme mit Word

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von anybodyelse, 21.03.2006.

  1. anybodyelse

    anybodyelse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.04.2005
    Hallo,

    Ich habe auf meinem Rechner News Gothic Std in der Schriftsammlung neu installiert. Wenn ich Word öffne kommt die Meldung Schrift fehlerhaft und sie wird entfernt.

    Aber da die Schrift zur der Coporate gehört. Muss ich sie benutzten in Word.

    Die Endung der schriftdatein ist .otf

    ?
     
  2. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Du kannst mit der Schriftsammlung.app unter Programme die Schrift überprüfen.

    trinix
     
  3. anybodyelse

    anybodyelse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.04.2005
    Erstmal danke für die Hilfe.

    Leider bringt mich das nicht weiter. Nachdem Überprüfung stellt sich heraus, dass alles vollkommen in Ordnung ist mit der Schrift.
     
  4. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    OK, dann sollte es an Word liegen.
    Entferne die Schrift noch einmal und lösche den Office Fontcache (~/Library/Preferences/Microsoft). Es darf KEINE Officeanwendung laufen.
    Anschließend abmelden > anmelden und die Schrift wieder neu installieren.

    trinix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen