Probleme mit WMP

MTROmusic

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.08.2005
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
252
Hi. Hab seit ein paar tagen mein Ibook und habe ein winziges Problem.
Wenn ich auf seiten wie zum Beispiel http://www.geestyle.de mir lustige Videos anschauen will, dann werden die alle nur zu Hälfte gespielt und dann steht da "WMV preview shows only half of the Clip" daraufhin wollte ich mir den Windows Media Player runterladen, aber der lässt sich nicht instsallieren (Das Symbol der Downloaddatei ist nur ein weißes Blatt)
Hat jemand alternativen oder weiß eine Lösung?
 
ich hab bei google eingegeben "Windows Media Player Mac" und hab dann von der MS Seite den Downloadlink benutzt
 
StuffIt ist sowas wie das WinZIP für MacOS. Googelst einfach mal nach StuffIt und dann findest einen Link zum kostenlosen Download.
Einfaches Entpacken geht aber auch schon mit dem in's Tiger integrierte StuffIt. Einfach Doppelklick auf die runtergeladene .sit Datei.

PS: Manchmal wartest Du mit Sicherheit kürzer auf eine Lösung deiner Fragen, wenn Du die Forumssuche oder Google nützen würdest.... :D
 
Hier der Link:

nct.digitalriver.com/0135/standard.html

Keine Angst wegen des Trial Textes. Der Expander for free läuft auch danach. ;)
 
Ok danke Leute. Bin ja wie gesagt noch neu in der "Mac-Welt" und bin daher noch auf Hilfe angewiesen, weil einiges halt doch anders ist oder zumindest anders heist als bei Windope
 
@knoppaz: Ich hatte das so im Kopf, das ENTpacken mit der Grundinstallation ging, nur nicht packen. kann mich aber auch täuschen.
 
MTROmusic schrieb:
Ok danke Leute. Bin ja wie gesagt noch neu in der "Mac-Welt" und bin daher noch auf Hilfe angewiesen, weil einiges halt doch anders ist oder zumindest anders heist als bei Windope

Keine Ursache. ;) Du wirst schnell mit den Grundfunktionen und Dateitypen klar kommen. :)
 
Hallo Bochumer, komme selbst aus Hamme......
Stuffit ist ein Entpackprogramm, ähnlich wie Winzip bei Windows. Müsste eigentlich installiert sein auf Deinem Mac, wenn nicht, hier runterladen und dann kannst Du das .bin damit öffnen.
http://www.stuffit.com/mac/expander/download.html

menno, zu spät,

hey Jungs, habt Ihr nix zu tun, arbeiten oder so, dass hier immer so schnell geantwortet wird ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
So...warte jetzt das suffit runtergeladen ist.
Noch ne Frage wo ich jetzt schonmal im Mittelpunkt stehe ;) : Wie kann ich denn dann den Mediaplayer (oder den VLC )als Standardplayer für Webinhalte festlegen?
 
Stuffit ist seit Tiger nicht mehr von Apple mitgeliefert. Bei den Vorgängerversionen war es noch mit dabei.
 
apple][c schrieb:
@knoppaz: Ich hatte das so im Kopf, das ENTpacken mit der Grundinstallation ging, nur nicht packen. kann mich aber auch täuschen.

Das war früher so. Seit 10.4 setzt Apple nicht mehr auf sit und der StuffitExpander wird nicht mehr mitinstalliert. Zum Glück brauch man ihn ja nur noch selten, da meist ein dmg benutzt wird.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wie kann man denn nun den Player (WMP oder VLC...ist ja egal) als standardplayer für webinhalte festlegen?
 
MTROmusic schrieb:
Wie kann man denn nun den Player (WMP oder VLC...ist ja egal) als standardplayer für webinhalte festlegen?

Sobald Du den WMP installiert fragt er Dich eh welche Dateitypen Du standardmäßig damit öffnen willst.
Nebenbei sorgen nach der Installation die Plugins im Browser selber dafür mit welchen Prog die jeweiligen Dateitypen geöffnet werden. ;)
 
Zurück
Oben Unten