Probleme mit "Schriftsammlung"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Frankieboy, 28.01.2005.

  1. Frankieboy

    Frankieboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.11.2002
    Neulich wollte ich mal meine Schriften neu ordnen, bin also in "Schriftsammlung" gegangen, habe ganz radikal alle Schriften angewählt und rausgelöscht (also nicht nur deaktiviert). Vorher hatte ich natürlich darauf geachtet, dass ich alle Schriften nachladen kann. Das habe ich dann auch getan, aber seitdem gibt's Probleme: Im iTunes Music Store kommen manche Schriften nur noch pixelig, andere sind eine halbe Zeile nach unten versetzt; in Entourage habe ich auch nicht mehr meine gewohnte Schriftdarstellung - und das, obwohl ich mittlerweile alle Schriften, die normalerweise im System installiert werden, nachgeladen habe (ich habe auf einem anderen Mac nachgeschaut). Was kann ich da tun? Für Hinweise und Tipps schon jetzt besten Dank.
     
  2. hier findest du eine gute anleitung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen