Probleme mit Schrift in Thunerbird und Firefox

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Tobias_Baus, 19.01.2006.

  1. Tobias_Baus

    Tobias_Baus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe seit kurzem ein Problem mit der Darstellung der Schrift in Thunderbird und Firefox. Beispielsweise hat Thunderbird (Schriftart Arial, Zeichencodierung UTF-8) anstatt einem kleinen "ü" ein umgedrehtes großes "R" dargestellt. Ich habe jetzt durch etwas rumprobieren herausgefunden, dass es scheinbar konkret mit der Schriftart zusammenhängt. Als ich die Schriftart auf Apple Chancery testweise umgestellt habe, ging es wieder.

    Ist es möglich, dass die Schriftart irgendwie defekt ist? Ich bin ziemlich ratlos, aber das Thunderbird und Firefox ja miteinander verwandt sind dachte ich, die beiden Probleme sind gleichen Ursprungs.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :)


    Viele Grüße
     
  2. Tobias_Baus

    Tobias_Baus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich vor kurzem ein Update von Mac OS gemacht habe. Ich könnte mir vorstellen dass es damit zusammenhängt, vom Zeitraum her kommt es auf jeden Fall hin.
     
  3. Tobias_Baus

    Tobias_Baus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Ok, ich frage anders: Hat vielleicht jemand ne Idee, wie ich die Schriften neu installieren kann oder so? Ich bin einfach ziemlich ratlos und weiß nicht wirklich was ich tun soll.
     
  4. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.824
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Auch hallo.
    Ich nutze ebenfalls Thunderbird unter OS 10.3.9 ohne Probleme und kann Deine Fehler leider nicht nachvollziehen. Allerdings habe ich andere Voreinstellungen, vielleicht hilft Dir das ja:

    Im Menü Einstellungen -> Schriftarten:
    Proportional: Sans Serif
    Serif: Arial
    Sans Serif: Arial
    Feste Breie: Arial
    Auflösung: 96 dpi
    Sprachen:
    beide auf Westlich(ISO-8859-1)

    Soweit erstmal,
    besten Gruß, Al
     
  5. Tobias_Baus

    Tobias_Baus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Hilft mir leider nichts, aber danke. Es hat vorher ja auch funktioniert ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen