Probleme mit Safari und Sueddeutsche.de

  1. Canadian

    Canadian Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute...

    Ich habe auf bestimmten Seiten, vor allem aber in allen Specials der Süddeutschen Online ein Problem mit Safari. Bei dieser Seite hier zum Beispiel...

    CLICK

    ...
    wird im oberen Teil nur der linke Frame angezeigt, während der Artikel ganz unten zu lesen ist. Ist die Seite unsauber programmiert, oder handelt es sich um einen Fehler von Safari?

    Niklas
     
    Canadian, 07.04.2005
  2. Thorne^

    Thorne^MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Hallo

    Bei mir zeigt Safari alles an, nur auf der rechten Seite war eine Flash Werbung, die etwas über dem Text steht.
     
    Thorne^, 07.04.2005
  3. DER_KOMTUR

    DER_KOMTURMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    Ich kann kein Problem erkennen.
     
    DER_KOMTUR, 07.04.2005
  4. nikohh

    nikohhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    8
    Hier ist mit Safari 1.2.4 alles normal sichtbar.............
     
    nikohh, 07.04.2005
  5. bell47

    bell47MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das gleiche Problem habe ich auch vereinzelt… :(

    Wäre toll, wenn jemand Abhilfe schaffen könnte!

    MfG
    47
     
    bell47, 07.04.2005
  6. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    hab ich hier auch. ich würde mal vermuten ein fehler im CSS. und da safari ja gerne dinge interpretiert die so nicht im html oder CSS Code steht wird die seite wohl fehlerhaft dargestellt.
    was man dagegen tun könnte??
    folge meiner signatur!
     
    Rupp, 07.04.2005
  7. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Das gleiche Problem habe ich auch schon bei anderen Seiten festgestellt. Deshalb sollte man immer mehr als einen Browser zur Hand haben. Ich empfehle Camino und Opera.
     
    jokkel, 07.04.2005
  8. roadrunnermac

    roadrunnermacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    4
    ich hab opera als notreserve. da hab ich schon des öfteren an der leine ziehen müssen. also wenn opera nix kosten würd, dann tät ich auf safari pfeifen.
     
    roadrunnermac, 07.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme Safari Sueddeutsche
  1. bente48
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    572
    bente48
    27.02.2017
  2. bikkuri
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    554
    bikkuri
    16.03.2015
  3. rasti
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    395
  4. gretelbelle
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.339
  5. buddyspencer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    457
    buddyspencer
    18.10.2013