Probleme mit Parallels: Navigon und Datev

sTmLT

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
95
Hallo an alle,

habe hier einen macMini 2,1 vor mir mit Leopard 15.5.5 und Parallels 4 und XP SP2. Habe das Problem, dass ich Datev-Rechnungswesen compact 2008 nicht installieren kann. DVD einlegen, es erscheint das Auswahlmenü, ich drücke auf Installation starten. Danach erscheint kein neues Fenster, es passiert nichts. Die entspechende Setup-Datei "indac.exe" läuft zwar laut Task Manager, nimmt aber nur einige Minuten Prozessorleistung in Anspruch, danach rührt sich nichts mehr, obwohl der Prozess noch aktiv ist. Das System wird instabil/langsam. Ich bekam auch ab und an den Fehler "Windows Installer 3 nicht vorhanden" oder so ähnlich. Installation also nicht möglich.
Weiterhin habe ich ein Problem mit meinem Navigon 21max. Ich verbinde es per USB mit Parallels, laut Parallels und der Anzeige auf dem Navi ist die Verbindung auch zustandegekommen. Allerdings erkennt Navigon Fresh das Gerät nicht, Updates sind nicht möglich. Weiterhin erkennt Leopard das Navi nicht als Wechseldatenträger, unter XP kann man es nicht öffnen ("E/A-Gerätefehler").
Kann mir bitte jemand Ratschläge geben?
 

UPeuker

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2008
Beiträge
496
Das Navigon wird bei mir auch nicht von NavigonFresh erkannt, wenn ich das Gerät direkt anschliesse.
Du kannst aber die Karte aus dem Gerät nehmen und mit einem einfachen CardReader anschließen, dann funktioniert es (zumindest bei mir) ohne Probleme.
 

sTmLT

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
95
Danke. :)
Und kann noch jemand etwas zu Datev sagen?
 
Oben