probleme mit ogg-files in bzw. aus whamb

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von OttoB, 17.01.2007.

  1. OttoB

    OttoB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2006
    habe vor zwei wochen von dose auf macbook umgestellt und frage mich jetzt vor allem: warum nicht früher...? umstellung hat gut geklappt, nur bei einer anwendung beiß ich mir noch die zähne an einer alternativen aus:

    den hier ja bereits oft zitierten fm4-ogg-stream mitschneiden und dann anschließend mit audacity schneiden. ging früher mit winamp sehr easy und ich hab mich nie großartig in die technische thematik vertieft...

    benutze nun den whamb-player, dachte damit wär alles wie früher, aber: die .ogg-files (schneide den 64 bit-stream mit) werden zwar astrein mitgeschnitten, aber wenn ich die files danach mit whamb öffnen will stürzt mir das programm sofort ab. wenn ich die dinger mit audacity öffne oder importiere kommt ebenfalls nur murks raus. ABER: mit dem Qicktime Player und dem ogg-plugin kann ich die "problem-dateien" problemlos abspielen.

    Bin einigermaßen verwirrt, wär toll wenn jemand einen Tip hat. Wenn ich das Problem noch löse, bin ich erstmal softwaremäßig 100% begeistert und alle bedenken zum thema "beim mac läuft aber die hälfte der software nicht" haben sich in luft aufgelöst...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen