Probleme mit Netzteil beim ibook...

Diskutiere das Thema Probleme mit Netzteil beim ibook... im Forum MacBook. Hallo! Ich habe ein Problem mit dem Netzteil oder dem Akku meines neuen ibooks! Vielleicht kann mir jemand...

Ben-G

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
41
Hallo!

Ich habe ein Problem mit dem Netzteil oder dem Akku meines neuen ibooks!

Vielleicht kann mir jemand helfen...?
Ich habe den Akku so wie vorgeschrieben kalibriert, allerdings wechselt die Farbe des Netzteil-Lämpchens nicht von orange auf grün oder umgekehrt. Es bleribt PERMANENT grün? Gibt es eine Voreinstellung die ich da treffen muss oder ist das Netzteil defekt??

Eine Antwort wäre toll.

thx ben
 

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.482
Du weißt schon dass die Lampe nur dann grün wird, wenn der Akku vollständig geladen ist und das Gerät auf Erhaltungsladung umschaltet? Nur um sicherzugehen ;)
 

Dr. Thodt

Mitglied
Mitglied seit
04.10.2003
Beiträge
1.748
Orange bedeutet es wird geladen, Grün steht für Akku ist voll. So sollte es sein :)
Gruß DT
 

Ben-G

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
41
Ja, ist schon klar. Demzurfolge müsste das Lämpchen ja bei nichtvollständigem Ladezustand ORANGE sein... IST ES ABER NICHT:

Es ist einfach nur grün, unabhängig vom Ladezustand.

Verstehe das einfach nicht.
 

ModelNick

Mitglied
Mitglied seit
19.02.2004
Beiträge
1.043
Wenn Du noch innerhalb des einen Jahres Garantie bist, ruf bei der Apple Hotline an, sag, dass das Lämpchen defekt ist. Dann gibst Du denen Deine Kreditkartennummer (braucht Apple zur Sicherheit, solltest Du das Netzteil nicht binnen 10 Tagen zurücksenden) und dann wird Dir innerhalb von 48h ein neues Netzteil per UPS Express geliefert.
 

Emagdnim

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2005
Beiträge
6.280
Ben-G schrieb:
Hallo!

Ich habe ein Problem mit dem Netzteil oder dem Akku meines neuen ibooks!

Vielleicht kann mir jemand helfen...?
Ich habe den Akku so wie vorgeschrieben kalibriert, allerdings wechselt die Farbe des Netzteil-Lämpchens nicht von orange auf grün oder umgekehrt. Es bleribt PERMANENT grün? Gibt es eine Voreinstellung die ich da treffen muss oder ist das Netzteil defekt??

Eine Antwort wäre toll.

thx ben
das ist so ne sache mit den ibook netzgeräten... :D die machen ja regelmässig mal schlapp. mal früher mal später, hehe.

eine freundin hatte mal das problem, dass nach akkubetrieb das netztteil nicht automatisch angefangen hat zu laden, wenn man es ans book stöpselte.

klingt mir ganz ähnlich wie bei dir. probier mal, das netzgerät aus der steckdose zu ziehen, während der stecker am book connected ist. wenn du es wieder reinsteckst sollte es anfangen zu laden. war jedenfalls bei meiner freundin so. :D

ist natürlich kein zustand, apple hat das dann auch anstandslos getauscht.

viel erfolg! ;)
 

Ben-G

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
41
Also mir scheint auch die Lampe wär´ defekt, das book ist nagelneu und das Lämpchen ging von Anfang an nicht (immer nur grün)...
Werde es wohl reklamieren.

Vielen Dank für euren schnellen Rat...
 

ModelNick

Mitglied
Mitglied seit
19.02.2004
Beiträge
1.043
Dann reklamier es. Das geht wirklich sehr einfach und sehr schnell. Aber lass Dich von der Apple Hotline nicht abwimmeln. Bestehe auf einen Austausch von Deinem Netzteil.
 

Chuck Sniff

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2005
Beiträge
85
Ich hab einfach bei nem Apple-Support-Partner angerufen, meine Seriennummer durchgegeben, und am nächsten Morgen war ein neues Netzteil da!
 

juergen schmitz

Mitglied
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
102
es liegt oft nicht am netzteil

bei meinem i-book ist die funzel auch immer grün, egal ob es läd, funktioniert aber bestens.
mein netzgerät am i-book meiner frau (ist mit meinem identisch) funktioniert einwandfrei. also orange beim laden, grün wenn voll.

es scheint, es liegt nicht am netzgerät.
 

Ben-G

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
41
Habe das book gerade bei gravis begutachten lassen... also an einem anderen ibook ist das Kabel zweifarbig aktiv... liegt also am Rechner!
Ganz schön ärgerlich bei einem Neugerät, jetzt geht das Theater mit Reperatur etc. los
... :-(

Vielen Dank für euer feedback
 

ModelNick

Mitglied
Mitglied seit
19.02.2004
Beiträge
1.043
Aber das liegt doch am Netzteil und nicht am iBook. Lass doch erst mal das Netzteil tauschen. Aber nicht über GRAVIS (ausser Du willst einen MOnat warten). Sondern über Apple direkt.
 

Ben-G

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
41
Es kann ja nicht am Netzteil liegen, da meins an einem anderen ibook problemlos lief (also orange beim laden, grün wenn fertig)
Also muss doch was am ibook nicht stimmen (oder kann es sein dass das N.teil an einem Rechner funktioniert und an einem anderen nicht??)...

Stimmt wenn dann über apple, aber was tun wenn was am ibook defekt ist? Einschicken??
 

juergen schmitz

Mitglied
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
102
nochmal, bei mir funktionierte orange-grün,
dann nach irgendeinem update nicht mehr. das ist ca ein halbes jahr her.
ist aber egal, da es läd. und mir ist es wurscht.
dafür mein baby weggeben? no.
solang es schön gesäugt wird, und ob die zizze orange oder grün ist, egal.
 

ModelNick

Mitglied
Mitglied seit
19.02.2004
Beiträge
1.043
Nein, natürlich kannst Du es auch bei GRAVIS abgeben. Wenn Du zwischen zwei und vier Wochen oder länger auf Dein Gerät warten willst. Und wieso hast Du bei GRAVIS kein anderes Netzteil an Deinem iBook ausprobiert?
 
Oben