Probleme mit Mail Importdatum in iCloud

Richmaster

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Habe ein verzwicktes Problem. Habe Mails bei mir immer Lokal in Apple Mail (11.5) abgespeichert. Nun habe ich damit begonnen sämtliche Mailordner in meine iCloud zu importieren. Soweit hat das alles einwandfrei funktioniert. Nun wollte ich, dass ich von einem Zweitaccount ebenfalls Zugriff auf die Emails habe. Hierzu habe ich bei mir in Apple Mail den neuen iCloud-Account angelegt. Beim Importvorgang nimmt er mir aber nicht das Originaldatum der Mails sondern das Importdatum.

Kann das nicht wirklich nachvollziehen. Wieso soll es in einem Account einwandfrei funktionieren und im anderen nicht. Dementsprechende Einstellungsmöglichkeiten habe ich keine gefunden. Davon abgesehen ist es doch recht verwunderlich, dass Apple Mail die richtigen Empfangszeiten übernimmt und anzeigt und das Webinterface oder das iPhone diese durch die Importzeiten ersetzt.

Hab zwar Skripte und Programme gefunden durch die der Import funktionieren sollte, aber das hilft mir nicht wirklich weiter. Dann müsste ich bei jedem neuen Email, das verschoben wird, das Skript erneut anwenden. Wäre sehr froh wenn mir irgend jemand weiterhelfen könnte.

Hier noch detailliert was ich gemacht habe:

Schritt 1 war, dass ich die Mails von den lokalen Ordnern in meinen eigenen iCloud Account kopiert habe. Hier hat alles einwandfrei geklappt. Und die iCloud hat die Mails mit korrekten Datums, Uhrzeiten usw. übernommen.

In Schritt 2 wollte ich es in den zweiten iCloud Account verschieben und das klappt scheinbar nicht. Bin zuerst genau gleich vorgegangen. Habe die lokalen Ordner in den iCloud Account kopiert. Apple Mail zeigte mir alles noch richtig an. Greife ich aber über das Webinterface oder irgendein mobiles Gerät auf die Mailordner zu, sind zwar alle Mails da aber eben mit dem Datum und der Uhrzeit des Kopiervorgangs.

In Schritt 3 habe ich versucht die Mails von meinem bestehenden iCloud Account (in dem alles korrekt angezeigt wird) in den anderen zu kopieren und kam leider Gottes zum selben Ergebnis.
 
Oben Unten