Probleme mit MacBook und Anschluss an TV

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von noisless, 02.03.2007.

  1. noisless

    noisless Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hey zusammen,
    Hatte mir den Mini Dvi - Video Adapter zu meinem neuen Macbook gegönnt. Aber ich bekomme kein Bild auf meinem Fernseher. Habe es mit Macbook -> Videoadapter -> Chinchkabel -> Front-AV am TV und mit Macbook -> Videoadapter -> Chinch auf Scartkabel -> Scarteingang am TV probiert. Beide Varianten funktionieren mit einem PC problemlos.

    Prinzipiell erkennt das Macbook den Fernseher schon. Hab da mal 2 Bildschirmfotos gemacht:
    [​IMG]
    [​IMG]

    ...aber der Fernseher bleibt blau bzw. ohne Bild.
    Auf Monitore erkennen hab ich schon geklickt, Neustart gemacht, Bildschirme synchronisieren..

    Weiß jemand Rat?
    Eigentlich sollte das doch alles einfacher funktionieren als bei Windows...

    Entnervte Grüße Michael
     
  2. PillePalle

    PillePalle MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab das selbe Problem.
    Ich denke es liegt daran das man den externen Monitor auf 50 Hz schalten muss also PAL. Leider hab ich noch nicht rausbekommen wie das geht.
    Bist du weiter gekommen?

    PillePalle
     
  3. fabian1002

    fabian1002 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen