1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit LaserJet HP 2500n über Ethernet

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von MacSoil, 02.07.2004.

  1. MacSoil

    MacSoil Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht kann mir ja jemand helfen. Seit kurzem habe ich einen gebrauchten Laserdrucker HP 2500n und wollte ihn ganz gerne über das Ethernet verbinden. Dazu habe ich die Software aufgespielt, ein CrossOver-Kabel verwendet (einzige Gerät im Netz) und die IP-adresse sowie die anderen Konfigurationen in der Printerstation eingestellt. Dennoch findet der Rechner nicht den Drucker. Über USB funktioniert er einwandfrei, ebenso über Parallel bei einem Dose-Rechner. Die IP-Adresse des Druckers lautet 192.168.1.204, die des iMac fängt jedoch mit 169. an. Wie kann ich die beiden miteinander verbinden. Ich bin echt ratlos, da ich auch auf ein Ping keine Antwort erhalte.

    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Hi,

    erst mal willkommen bei macuser.de


    .... hast Du den Drucker auch im Druckerdienstprogramm mit
    entsprechenden PDD`s angegeben?? Und angelegt?
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!
    Du mußt erstmal am Mac das Netzwerk einstellen, als IP nimmst du z. B. 192.168.1.1

    Dann sollte das auch mit deinem Drucker klappen.

    MfG
    MrFX