probleme mit java update 1.4.1/safari

  1. cube beetle

    cube beetle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    6
    hi,

    die suche hier im forum hat mich mit meinem problem nicht wirklich weiter gebracht....

    habe dieses update letzte woche aufgespielt:java update 1.4.1 für os x 10.2.6 und später

    anschließend das sicherheitsupdate für das cookie problem unter safari.

    seitdem funktioniert safari überhaupt nicht mehr: die seiten (egal, welche...) bauen nicht mehr auf. der fortschrittsbalken in safari fängt erst an zu laufen, dann bleibt er stehen. ein abbrechen des ladevorgangs und anschließendes aktualisieren wird dann mit dem beenden von safari und der meldung:"safari wurde unerwartet beendet..." quittiert. eigenartigerweise funktioniert der internet explorer einwandfrei.......

    der fehler kann eigentlich nur mit dem java-update zu tun haben, da mein psion-organizer seitdem keine verbindung mehr zum mac aufbauen will (verbindung über keyspan-usb-adapter und das programm java-psion-link....reines java programm, der psion bleibt "not connected"

    folgende fehlerbehebung versucht:

    safari zurückgesetzt, cache gelöscht, sicherheitseinstellungen (cookies...) überprüft > keine veränderung

    in preferences die com.apple.safari.plist gelöscht > keine veränderung

    safari komplett runtergeschmissen und neu installiert > keine veränderung

    os x 10.2.8 combo update neu drübergebügelt, danach safari neu installiert > keine veränderung

    ich könnte mich ärgern, dass ich nicht vor den updates eine komplettsicherung auf meiner firewire-festplatte gemacht habe......never change a running system... .

    was sollte ich noch versuchen?

    mein system: cube 450 mhz, geforce 2 mx, 768 gb ram, 120 gb seagate barracuda, os x 10.2.8

    danke

    beet
     
    cube beetle, 29.12.2003
  2. hendsch

    hendschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe übrigens das gleiche problem. Ich habe mir gerade das Java 1.4.1 Panther update runtergeladen aber es geht immer noch nicht.

    Funktioniert bei dir die Hilfe und das Kontrollfeld Software Update? Die gehen bei mir auch nicht. Ich habe auch schon alles ausprobiert inkl. dem Java Cache löschen.

    Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.

    Die einzige möglichkeit die ich noch sehe ist irgendwie die Updates rückgängig zu machen. Aber wie?

    Hab gerade nochmal die Panther installations CD eingelegt und kann nur die der Option "Archivieren und Installieren" anwählen.
    Ich vermute das die Probleme auch daher rühren könnten. (Ich hatte ein Problem mit Jaguar bevor ich Panther installiert hatte). Das Problem hatte ich zwar gelöst aber auf anraten eines kollegen habe ich Panther mit dieser Option installiert und damit fing der ganze spaß an...oder ist das unmöglich?

    gruß hendsch
     
    hendsch, 29.12.2003
  3. cube beetle

    cube beetle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    6
    hallo hendsch,

    ich bin noch auf 10.2.8; nicht auf panther. das oben angegebene update für java ist auch das für die jaguar-version; für panther gibt es ein anderes update.

    die hilfe funktioniert bei mir übrigens noch....

    cu

    beet
     
    cube beetle, 29.12.2003
  4. hendsch

    hendschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Also ich weiß nicht ob dir das hilft aber ich bin in der apple knowledge base auf folgenden artikel gestoßen:
    http://discussions.info.apple.com/WebX?14@34.MaucaLYOpzP.6@.599d4f6c

    Ich habe die Workarounds ausprobiert und siehe da, es geht wieder.

    Ich habe schon öfter problem wegen der schriften gehabt, vielleicht ist es bei dir ja das gleiche! Wer weiß?

    Gruß hendsch
     
    hendsch, 29.12.2003
  5. cube beetle

    cube beetle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    6
    hole das thema noch mal nach oben.....@hendsch: das fontbook gehört ebenfalls zu panther, nicht zu jaguar. keine probleme mit schriften bei mir.....

    keine problemlösung?

    wer weiß es?......wer weiß es?......keiner......bueller?
     
    cube beetle, 30.12.2003
  6. cube beetle

    cube beetle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    6
    ....so, hole das thema nochmal nach oben. niemand mit einer konstruktiven idee?

    hey leute, ich muss schon seit wochen mit dem internet explorer rumsurfen....ist das kein anreiz für eine problemlösung?

    cu

    beet
     
    cube beetle, 23.01.2004
  7. hendsch

    hendschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    schonmal einen neuen benutzer angelegt und dann safari gestartet?

    wenns dann geht, hut ab und helm auf!

    die user/library koffer umbenennen (zB library_safe) und dann neu anmelden. (natürlich in deinem hauptnutzer)Mac OS legt einen neuen cleanen library ordner an und jetzt kannst du stück für stück, koffer für koffer wieder zurücklegen, und nach jedem koffer safari neu starten und kucken.

    vielleicht findest du dann den entscheidenden koffer, oder die entscheidende datei.

    wenns nicht geht, hasse pech gehabt weil mit dem systemlibrary ordner hab ich den spaß noch nicht durchprobiert.

    viel spaß
     
    hendsch, 23.01.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - probleme java update
  1. Ronny84
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    91
  2. gagio
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    166
  3. knollibolli
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    371
    ::arglbarf::
    22.01.2014
  4. AnthonyZimmer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    249
  5. hdankert
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    739
    oneOeight
    27.04.2006