Probleme mit I-Axe USB Guitar

  1. Studiofreak

    Studiofreak Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin leider Anfänger und darum habe ich mir auch die I-Axe Usb Gitarre von Behringer reingezogen. Habe einen I-Mac G5 mit einer M-Audio Firewire 1814 und möchte nun die I-Axe Gitarre an die Maschine anschliessen.
    Frage: Weiss jemand wie ich das Teil im Logic Express zum klingen bringe.
    Die Bedienungsanleitung bringt nix.

    Die Antwort vom behringer Support siehe unten:


    Das Wichtigste ist das Sie die IAXE als Soundkarte in Logic und Ihrem System eingebunden wird und die interne Soundkarte deaktiviert ist

    Ja toll und wie soll ich als Anfänger dies nun machen. Wäre euch dankbar wenn ihr mir Tipps geben könntet.

    Wäre froh wenn man mir sagen könnte wie ich das Teil quasi wie ein Audio Instrument implementieren könnte.Wenn dies überhaupt geht...

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Danke im Voraus
     
    Studiofreak, 29.01.2007
  2. Stephan S

    Stephan SMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    ich denke mal das ding hat ne treiber cd mit entsprechendem kontollfeld. wenn es core audio fähig ist (es scheint so zu sein) kannst du es im logic audio menü/audio hardware und treiber/core audio/treiber anwählen.
    worüber du dann hörst ist mir allerdings ein rätsel...
     
    Stephan S, 29.01.2007
  3. KellerKind

    KellerKindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    21
    na mann kann doch in den meißten audioprogrammen separat eine soundkarte für den eingang und eine für den ausgang einstellen. hab zwar mit logic nie gearbeitet, aber dann mußt du eben als eingang den treiber der gitarre nehmen und als ausgang die m-audio oder die eingebaute soundkarte von dem imac
     
    KellerKind, 30.01.2007
  4. Stephan S

    Stephan SMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    das geht eben in logic express nicht - aber eventuell über das dienstprogramm audio/midi konfiguration

    ich hab mir ne china gibson für 100€ gekauft und nutze den guitar amp pro von logic pro. das ganze über ein anständiges interface
     
    Stephan S, 30.01.2007
  5. KellerKind

    KellerKindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    21
    bist du dir da sicher? das geht ja sogar bei garageband
     
    KellerKind, 30.01.2007
  6. Stephan S

    Stephan SMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    wie gesagt nur über audio midi config/. wahrscheinlich macht garageband das genauso, nur über eigenes bedienfeld.
    und, klar, logic pro kann auch mit mehreren interfaces arbeiten. ich weiss aber im moment nicht wie, da sich das mit version 7 geändert hat.
     
    Stephan S, 30.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme Axe USB
  1. Roman78
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    186
    Bert H.
    26.06.2017
  2. scampooo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    211
    scampooo
    26.03.2017
  3. juba
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.127
    Veritas
    05.02.2017
  4. ConceptOne
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    380
    ConceptOne
    11.02.2015
  5. Hoooray
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.535
    Hoooray
    30.01.2015