Probleme mit Handbrake

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von iMacfux, 07.10.2017.

  1. iMacfux

    iMacfux Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    15
    Guten Tag,

    ich habe meinen Notebook gewechselt, von MacBookPro (ca. 7 alt) auf MacBook 12.
    Leider habe ich vergessen, vom alten Rechner verschiedene Daten zu sichern. Unter anderem die Einstellungen von Handbrake.

    Ich habe jetzt Handbrake 1.0.7. Früher konnte ich jede DVD auf das Notebook oder Tablet kopieren, das immer sehr praktisch, wenn ich unterwegs war. Nun klappt das Kopieren aber nicht mehr. Ich habe folgende Einstellungen:
    Bildschirmfoto 2017-10-07 um 13.51.11.png


    Ich habe auch schon mal die Einstellungen verändert, aber ohne Erfolg. Hat jemand einen Vorschlag für mich, was ich machen kann?
    Übrigens: wenn ich mit dem Demoprogramm kopiere, dann klappt es, für 5 Minuten. Ich möchte aber kein Bezahlprogramm, sondern Handbrake, mit dem ich immer sehr zufrieden war und das für meine Ansprüche ausreichend ist.

    Danke
    Walter
     
  2. noodyn

    noodyn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    8.601
    Zustimmungen:
    1.233
    Und Timemachine hat du sieben lange Jahre auch nicht benutzt?
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    39.027
    Zustimmungen:
    4.504
    Hast du den VLC installiert? Den braucht Handbrake.
     
  4. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.799
    Zustimmungen:
    2.070
    Und die libdvdcss - musst du googlen.
     
  5. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    39.027
    Zustimmungen:
    4.504
    Die nimmt er ja aus VLC.
     
  6. iMacfux

    iMacfux Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe schon fast 30 Jahren mit PC usw. zu tun, aber diesmal ist mir ein ganz großer Fehler unterlaufen, ein Anfängerfehler, ich gebe es zu: ich habe die externe FP mit allen Daten, Fotos, Dokumente usw. gelöscht...
    Nächste Woche werde ich versuchen, mit einem Programm (Data Rescue) zu retten was zu retten ist.

    Danke.
     
  7. iMacfux

    iMacfux Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    15
    Ja VLC ist drauf: Version 2.2.6 Umbrella (Intel 64bit)...
    Brauche ich die libdvdcss trotzdem?
     
  8. iMacfux

    iMacfux Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe mir libdvdcss hier heruntergeladen und versucht zu installieren. Leider wird abgebrochen mit dem Vermerk, dass die Installation mit diesem MaxOS nicht kompatibel ist...
    Was tun?
    Danke
     
  9. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.799
    Zustimmungen:
    2.070
    siehe die Antwort von AgentMax, VLC hat die libdvdcss direkt dabei.
     
  10. iPhill

    iPhill MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    5.822
    Zustimmungen:
    1.064
    Nein seit v2.0 nicht mehr!
    Die müssen auf Grund diverser Rechtsstreitigkeiten manuell nachinstalliert werden; gibt 'nen .PKG-Installer dafür.
    Nach dessen Installation klappts wieder.
    Alternativ: MakeMKV nutzen; meines Erachtens sowieso die bessere Lösung.
    PS: Bitte unterrichtet mich, falls man das in einem Deutschen Forum nicht posten darf, dann entfern ich den Link wieder.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen