1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Font Book

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Kickstart, 22.05.2005.

  1. Kickstart

    Kickstart Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    habe heute Mittag in das Programm Font Book ein paar hundert Schriften aus dem Internet gezogen. Jetzt habe ich das Problem, daß mein Mac beim hochfahren ca 10 Minuten braucht. Gibt es die Möglichkeit, dass Font Book wieder in seinen "Ur-Zustand" zu versetzen? Weiß nämlich auch nicht genau welche Schriften ich jetzt löschen kann und welche wichtig fürs System (Panther) oder bestimmte Programme sind!? Systemrechte reparieren und das Programm Cocktail haben mir nichts gebracht!
    mfG
     
  2. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    28
    Zieh doch Fonts aus den Font Ordnern heraus, nur nicht aus System/Library/Fonts, das könnte Probleme geben.