Probleme mit Flash player

Nzcztt

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
04.11.2008
Beiträge
3
Tag zusammen!
Habe ein großes Problem mit meinem Browser.
Egal ob ich Safari oder einen anderen Browser starte, das Programm wird beendet und eine Fehlermeldung gezeigt das ein Problem mit dem flash player das Programm beendet hat.
Wenn ich den flashplayer deinstalliere klappt alles, nur kann ich mir dann logischerweise keine flash-Geschichten mehr anschauen.
Hab auch schon flash runtergekickt und neu installiert, aber immer wieder taucht das gleiche Problem auf.
Hoffe mir kann jemand helfen!

P.s.: hab ´nen 2,8 Intel Core 2 duo mit OS X Version 10.5.5!

Vielen Dank im voraus!!
 

Jason-Vorhees

Mitglied
Mitglied seit
29.07.2007
Beiträge
112
ich hatte nach Upate auf die neuste Flash Player Version Probleme mit dem korrekten Anschauen eines Youtube Videos. Da wurde mir bei der Videoleiste dieser Finger nicht angezeigt und deswegen konnte ich die Leiste nicht richtig bedienen (Pausieren, Vorspulen)
 

Nzcztt

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
04.11.2008
Beiträge
3
???

@ Stadtlandfluss
Hat leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Das Problem bleibt das selbe...
Aber vielen Dank für den Tip!!
 

stadtlandfluss

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
2.097
@ Stadtlandfluss
Hat leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Das Problem bleibt das selbe...
Aber vielen Dank für den Tip!!
Mach nochmal folgendes:

1) Flash nochmal deinstallieren

2) Dann folgende Ordner (Adobe und Macromedia) in auf Dein Desktop ziehen/bzw. löschen. Die findest Du unter:

- DeinUser/Library/Caches/Adobe

und

- DeinUser/Library/Preferences/Macromedia

3) Cache und Verlauf im Safari leeren

4) Safari zurück setzten

5) Und dann Flash nochmal installieren.
 

Nzcztt

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
04.11.2008
Beiträge
3
Tarraa!!

Du bist ein echtes Genie, Stadtlandfluss!!
Klappt wieder alles wie vorher, vielen lieben Dank!!!
 
Oben