Probleme mit externem Bildschirm und neuem 13" MacBook

Kwimper

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
2
Hab das neue 13" MacBook.
Dazu den Adapter von Mini-DVI auf DVI.
DVI Kabel is natürlich auch dabei.
Und dazu noch den Bildschirm Samsung SyncMaster 225BW.

Wenn ich alles zusammenschließe und den externen Samsung als 2ten Bildschirm einstellen will funktioniert dieser nicht mehr richtig.
Er zeigt kurz das Bild das er als 2ter Bildschirm zeigen sollte und dann wird er wieder schwarz wie wenn er kein Signal oder ein Wackelkontakt hätte.
Das Kabel ist neu und der Bildschirm hat davor auch noch funktioniert.
Die längste Zeit die der externe Bildschirm zusammen mit dem Macbook einwandfrei funktioniert hat war 15-20 Min. Danach hat er wieder angefangen zu blinken.

Ich hoff jemand kann mir helfen und ich habs verständlich erklärt.

Gruß Kwimper
 

shamez23

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
2.205
Funktioniert er denn, wenn du ihn als primären Bildschirm oder im Klonmodus verwendest?
 

Kwimper

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
2
nein tut er auch nicht.

hab aber schon gesehen dass anscheinend mehr leute dass gleiche/ähnliche problem haben.

er funktioniert wenn ich die auflösung auf 1280x1024 stelle.
was jedoch sinnlos ist weil sich alles verzerrt und dehnt.
 

shamez23

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
2.205
Hab es gerade schon in einem anderen, ähnlichen Thread geschrieben:
In letzter Zeit scheinen solche Probleme gehäuft aufzutreten. Ich tippe auf einen Bug bei den Treibern.
 

balufreak

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.10.2003
Beiträge
1.565
habe das selbe problem mit einem beamer. allerdings mit dem mini displayport auf vga adapter.
 

DerOberst

Mitglied
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
202
Ich hab den Syncmaster226bw, der über DVI-Adapter an mein MacbookPro(late2008) angehängt ist, es klappt eigentlich alles Problemlos. Einziger Haken ist das der Monitor nicht mehr aus dem Ruhezustand kommt ohne ab- und anstecken, wenn das MacbookPro aus dem Ruhezustand wieder "erwacht"
 
Oben