Probleme mit Entourage 2004

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von shh22_83, 07.09.2005.

  1. shh22_83

    shh22_83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    Hi Leute,

    ich habe folgendes Problem:
    1. Sehr viele eMails im Entourage (ca. 12000)
    2. Einige mit Chin.Schriftzeichen
    Jetzt mein Problem -> Entourage will immer sobald ich z.B. Scrollen will die Datenbank reparieren.
    Jedoch bringt das keine Verbesserung, aber die Meldung kommt trozdem immer wieder.
    Was kann ich tun?
    Gibt es andere Tools für Entourage?

    --
    thx


    simon
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    Hatte mal ein ähnliches Problem als ich 6000 Emails im eingangs Ordner hatte nachdem ich sie rausgenommen hatte und in andere abgelegt hatte gab es keine Probleme mehr.
     
  3. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.08.2004
    ahoi und willkommen im forum :)

    dito!
    es scheint ein problem der maximal zu verwaltenden einträge innerhalb eines ordners zu sein - verschiebst du sie in einen unterordner also:

    aus posteingang

    in
    posteingang/firma
    posteingang/firma/rechnungen
    posteingang/firma/angebote
    posteingang/privat
    .
    .
    .

    etc. sollte das problem behoben sein. zwar befinden sich die mails nach wie vor im überordner posteingang, entourage scheint jedoch ab einer bestimmten zahl von einträgen pro ordner den überblick zu verlieren.

    ciao
    w
     
  4. shh22_83

    shh22_83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    thx

    Das habe ich soweit kapiert.
    Jedoch habe ich das Problem, das ich schon versucht habe eMails zu löschen.
    Diese zwar in der Liste nicht mehr zu sehen sind, aber dafür jedesmal ein grauer Balken in der Liste kommt.
    Will ich mit "Apfel + a" Alle eMails auswählen um diese zu verschieben, kommt die Meldung ich soll die Datenbank reparieren!!

    --
    thx


    simon
    Ps. danke für eure Hilfe!!!
     
  5. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    und einzeln? oder funzt das auch nicht mehr?

    adapt: warum holst du sie dir nicht in mail? dann sind sie wenigstens nicht verloren. und vorher den gesamten microsoft benutzdaten ordner sichern.
    der ist in "user->dokumente->micro..."
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2005
  6. shh22_83

    shh22_83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    Einzelt geht, jedoch kann ich manche eMails anklicken, die ich schon gelöscht hatte.
    Wenn ich das tue, wann kommt immer ne Fehlermeldung (-4...) Aktion kann nicht durchgeführt werden.
    Danach kann ich nur noch das Programm neu starten.
    Gibts keine Tools von Fremdanbietern zur Reparatur?!?!?

    --
    thx


    simon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen