Probleme mit Download in Safari

Gifdisch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
133
Hallo,
Ich habe vor kurzem das Programm Speed Download getestet. Da es Shareware ist und es mich nicht sonderlich überzeugt hat, habe ich es wieder gelöscht. Wenn ich nun in Safari etwas Downloaden will, klappt das nicht mehr, wenn ich direkt auf den link klicke. Ich muss den Download immer über das Kontext menu starten.
Was muss ich tun, damit das wieder "normal" funktioniert?

Mirko
 
D

Dr. NoPlan

... lösche mal die safari.plist unter:
User > Library > Preferences
Zusätzlich vielleicht noch die Zugriffsrechte reparieren.

Und schau nach den "Resten" von Speeddownload
 

Gifdisch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
133
Ich habe noch reste von Speeddownload gefunden.
Wenn ich die aber löchen will, bekomme ich die meldung das die Dateien in verwendung sind.

SpeedDownloadEnhancer.bundle
SpeedDownload CMM.plugin
 

cla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.10.2003
Beiträge
2.965
Hast du in den "Startobjekten" evtl. noch Resteinträge drin?

Achja...Safari schließen, bevor du die gefundenen Plugins löschen willst.

cla
 

TerminalX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.01.2004
Beiträge
1.789
Gibt es bei Speeddownload keinen Uninstaller?
Wenn ja, nochmal neu installieren und dann sauber löschen.

Dann mach es halt im Terminal mit dem Befehl "rm -Rf". Dann meckert der nicht lange rum, nicht so wie der Finder.
 
D

Dr. NoPlan

... lösche mal die "Reste" mit der Option
"Papierkorb sicher entleeren" - ich mach das
immer bei dieser Fehlermeldung. Und wech damit. ;)
 

jofamac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.110
Hatte auch Speed Download. Es gibt einen Uninstaller, mit dem man es auch deinstallieren muss, sonst kommen Probleme auf.
Lade noch mal SP herunter und deinstalliere mit dem Uninstaller.
 
K

kool

TerminalX schrieb:
Gibt es bei Speeddownload keinen Uninstaller?
Wenn ja, nochmal neu installieren und dann sauber löschen.

Dann mach es halt im Terminal mit dem Befehl "rm -Rf". Dann meckert der nicht lange rum, nicht so wie der Finder.
SpeedDownload bringt einen eigenen Uninstaller mit,damit sollte sich eine "saubere Deinstallation" machen lassen.

MfG
 

Gifdisch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
133
Vielen Dank.
Papierkorb sicher entleeren, und alles wieder gut.
 
Oben