Probleme mit der Windows installation

Donny1957

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
4
Moin Leute,

nachdem Mac Os über die externe SSD läuft, will ich jetzt gerne noch Windows 10 installieren. Als Laufwerke stehen ein aufgelöstes Fusionsdrive ( 128 GB SSD intern + 1000HDD intern) und eine 500 GB SSD über USB zur Verfügung.
Mein Plan war, das OS auf die externe SSD und Windows auf die interne SSD. Die interne HDD sollte für das Backup und als freier Speicher dienen. Leider will mir das aber nicht gelingen, egal auf welchem Laufwerk ich es versuche. Manchmal soll das LW mit FAT 32 partitioniert sein, dann wieder mit NTFS. Aber manchmal fängt die Installation auch an, bis dann nach einer Weile die Meldung kommt " der Computer konnte nicht auf den Start der nächsten Installationsphase vorbereitet werden". Mache ich da vielleicht irgendwo einen Denkfehler?

LG Donny
 

Donny1957

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
4
@ Tobich ,mein Macmodell steht in der Signatur. Als es noch als Fusionslaufwerk lief, hat es prima mit dem Boot Camp funtioniert
 
Oben