Probleme mit den WakeUp-Einstellungen

iKiel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.11.2012
Beiträge
1.291
Hallo in die Runde,

ich habe mir vorgestern EyeTV 4 zum Aufnehmen von Fernsehprogramm installiert (Catalina 10.15.6). Leider funktioniert die zeitgesteuerte Aufnahme nicht. Die Aufnahme wird wohl anscheinend gestartet, aber nicht beendet. Vom Hersteller bekam ich einen leider englischsprachigen Link, ich steige da nicht so ganz durch. Hintergrund ist aber wohl die Annahme, dass der Rechner nicht wieder aus dem Ruhezustand "aufgeweckt" wird, um die Aufnahme so wie programmiert zu beenden. Klingt auch plausibel.
Nun wäre es die einfachste Möglichkeit, den Ruhezustand zu deaktivieren, so dass ich den Rechner manuell in den Ruhezustand versetzen müsste - sofern das wirklich die Ursache ist. Kann ich notfalls natürlich mit leben.

Hat nichts desto trotz jemand noch eine andere Lösung, wie man das Problem in den Griff kriegen könnte?
 

don_michele1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
2.204
tut mir leid dass ich dir nicht helfen kann, aber die software von geniatech ist einfach großen Mist. Ich hab mich auch geärgert und mich dann notgedrungen von eyetv verabschiedet. Aufnehmen tu ich jetzt mit einer Festplatte am Sat-Receiver. Das klappt einwandfrei. Für den Hausgebrauch muss ich dann zwar noch umwandeln, aber ich muss mich auch nicht mehr ärgern.
 

iKiel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.11.2012
Beiträge
1.291
Ganz ehrlich? Das Gefühl habe ich langsam auch! Kann ich von einem SAT-Receiver eine Verbindung zu einem Computer-Monitor herstellen?
 

iKiel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.11.2012
Beiträge
1.291
Ich muss mich da mal schlau machen, so wie es jetzt ist nervt es schon ein wenig. Und EyeTV scheint wirklich seine Tücken zu haben
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.154
Da wird halt nicht so viel rein investiert. Ich denke Elgato hat früh genug erkannt, dass der Trend schon längst im Streaming liegt und noch weiter dahin gehen wird. Satellitenfernsehen ist, in Kombination mit Computer, dadurch noch weiter in die Nische gerutscht.
 

Bozol

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
2.514
Schade dass das Backup und anschließende Neuinstallieren nichts gebracht hat. Was mich stutzig macht: Du schreibst in einem anderen Thread was von einer EyeTV-Sat-Box. Meinst Du damit den Netstream-4SAT? Kannst Du mal den Link den Du bekommen hast weiterreichen? Was mich auch noch stutzig macht:
Hintergrund ist aber wohl die Annahme, dass der Rechner nicht wieder aus dem Ruhezustand "aufgeweckt" wird, um die Aufnahme so wie programmiert zu beenden. Klingt auch plausibel.
Ich habe zwar Kabel, denke aber dass es bei SAT doch genauso funktionieren müsste:
1. Rechner fährt für Aufnahme hoch
2. Rechner speichert Aufnahme
3. Rechner fährt nach Aufnahmeende wieder runter
Wie Du jetzt darauf kommst dass der Rechner aus dem Ruhestand geweckt wird um die Aufnahme zu beenden kann ich nicht nachvollziehen. Oder läuft das bei SAT ganz anders? Bitte um Aufklärung.

EDIT: Du setzt die Aufnahmen schon über den Gracenote-EPG?
 

iKiel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.11.2012
Beiträge
1.291
Also ich bin ja vollkommen neu mit EyeTV. Ich gehe bisher davon aus, dass der Rechner eingeschaltet sein muss, dann geht er ja irgendwann in den Ruhezustand. Und gestern ist mir eine einzige programmierte Aufnahme gelungen, im Nachhinein ist mir dabei aufgefallen, dass ich die ganze Zeit am Rechner gearbeitet habe - er war also zu keiner Zeit im Ruhezustand. Da passt diese Annahme doch.
 

lisanet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
2.676
okay.

Hast du die darin beschriebenen Möglichkeiten schon ausprobiert? Da sind ja ganz konkrete Schritte genannt, an denen es liegen könnte. An welcher Stelle ist dir was nicht klar?

Ich werde mal, wenn ich an meinem iMac bin, meinen alten DVD-C Stick suchen und mal EyeTV starten und bei mir testen. Wir reden doch über EyeTV 4, oder?
 

iKiel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.11.2012
Beiträge
1.291
Wir reden doch über EyeTV 4, oder?
Ja, es handelt sich um EyeTV 4. Also da ich mir nicht sicher, habe ich zunächst noch gar nichts gemacht.

Wenn es etwas bringen würde, könnte ich für die Dauer einer Aufnahme auch den Ruhezustand deaktivieren bzw. ich könnte den komplett rausnehmen. Wenn ich am Rechner arbeite, schalte ich anschließen meist sowieso aus oder aber gehe direkt mit den Tasten in den Ruhezustand. Ich wüsste nur eben gerne, ob das der Grund ist.
 

lisanet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
2.676
Ja, es handelt sich um EyeTV 4. Also da ich mir nicht sicher, habe ich zunächst noch gar nichts gemacht.

Wenn es etwas bringen würde, könnte ich für die Dauer einer Aufnahme auch den Ruhezustand deaktivieren bzw. ich könnte den komplett rausnehmen. Wenn ich am Rechner arbeite, schalte ich anschließen meist sowieso aus oder aber gehe direkt mit den Tasten in den Ruhezustand. Ich wüsste nur eben gerne, ob das der Grund ist.
Versuche es dann doch mal, oder sage, woran es hakt.
 

lisanet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
2.676
Wenn es etwas bringen würde, könnte ich für die Dauer einer Aufnahme auch den Ruhezustand deaktivieren bzw. ich könnte den komplett rausnehmen.
Damit kann das aber nichts zu tun haben, da EyeTV den Ruhezustand blockieren sollte. So war das zumindest in EyeTV 3. Hast du irgendwelche Tools installiert, die mit dem Ruhezustand rum spielen, oder mal im Terminal was versucht, was mit Ruhezustand und Co zu tun hat? Wenn ja, was?
 

iKiel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.11.2012
Beiträge
1.291
Ja ich werde das mal testen, und das Ergebnis dann mitteilen. Die Lösung in dem Link würde dann wohl bedeuten, dass bei mir irgendwas falsch installiert oder fehlerhaft ist - denn normalerweise müsste EyeTV das ja selbst erledigen mit dem Aufwecken.
 

iKiel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.11.2012
Beiträge
1.291
Damit kann das aber nichts zu tun haben, da EyeTV den Ruhezustand blockieren sollte. So war das zumindest in EyeTV 3. Hast du irgendwelche Tools installiert, die mit dem Ruhezustand rum spielen, oder mal im Terminal was versucht, was mit Ruhezustand und Co zu tun hat? Wenn ja, was?
Nein, im Terminal mache ich eigentlich nicht wirklich was - und was für Programme da wie im Hintergrund aktiv sind könnte ich bewusst jetzt nicht sagen. Aber was ist denn, wenn der Rechner im Ruhezustand ist und dann die Aufnahme beginnen müsste? Vielleicht wird das Aufwecken dann irgendwie verhindert
 

iPhill

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.986
ich habe mir vorgestern EyeTV 4 zum Aufnehmen von Fernsehprogramm installiert (Catalina 10.15.6). Leider funktioniert die zeitgesteuerte Aufnahme nicht
Einfach mal nebenbei gefragt: Warum setzt man dafür nicht einfach auf Zattoo? :kopfkratz:
Ich weiss von niemandem der damit je grobe Probleme mit Aufnahmen oder Replay hatte.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.695
Einfach mal nebenbei gefragt: Warum setzt man dafür nicht einfach auf Zattoo? :kopfkratz:
Ich weiss von niemandem der damit je grobe Probleme mit Aufnahmen oder Replay hatte.
Da kannst aber die Werbung nicht überspringen oder die Aufnahmen herunterladen.

Das ist internetbasiert, oder? Wir haben hier im Moment eine Leitung mit maximal 3 MBit/sek. :cry:
Mit geringerer Qualität geht das. Kannst ja mal kostenlos 1 Monat testen.
 
Oben