1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit dem Maus-Fokus oder was auch immer

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von janosch, 07.06.2005.

  1. janosch

    janosch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    6
    HI!

    Seit kurzem habe ich folgendes Problem. Beispiel: Wenn ich auf dem Desktop auf einen Ordner oder einer Datei mit der rechten Maustaste Klicke und sich das Kontextmenü öffnet, wo solche sachen wie: Öffnen,Informationen usw stehen, hat man ja in der Regel an der stelle wo sich grad die Maus befindet einen blauen Balken, dieser ist jetzt nicht mehr da. Besonders blöde ist es wenn
    es noch ein Untermenü gibt wie z.b. bei Automator, in diesem Kontextmenü. Da komme ich nämlich nicht mehr ran bzw. es öffnet sich nicht mehr automatisch.
    Das gleiche ist im Finder oben: Apfel--> (menü öffnet sich) ich fahre mit der Maus runter aber es wird nix mit dem blauen Streifen unterlegt und es geht kein untermenü auf z.b. bei BenutzeObjekte. An die Untermenüs komme ich nur noch mit dem Steuerkreuz auf der Tastatur ran.
    Was kann da los sein?